Probleme beim Einloggen

Über uns

Umfassende Unternehmenslösung für den Mittelstand

Die Step Ahead AG bietet eine umfassende Unternehmenslösung für den Mittelstand im deutschsprachigen Europa an. Auf Basis des von Step Ahead entwickelten Customer Relationship Management (CRM) und Enterprise Resource Planning (ERP) vereint der Softwarespezialist Enterprise Content Management (ECM), Finance, Business Intelligence (BI), eBusiness und Collaboration in einer Lösung. Den Betrieb übernimmt Step Ahead optional im eigenen Rechenzentrum.

Die CRM- & ERP-Lösung „Steps Business Solution“ bildet alle kaufmännischen Prozesse im Unternehmen ab und ermöglicht jederzeit einen 360-Grad-Überblick auf die Daten der verschiedenen Unternehmensbereiche. Die tiefen Integrationen von ECM, Finance, BI, eBusiness und Collaboration sorgen für vollständig digitale Unternehmensprozesse – passgenau durch spezifische Branchenlösungen.

Die Step Ahead Unternehmensgruppe

Die 1999 gegründete Step Ahead Unternehmensgruppe mit Sitz in Germering bei München ist Spezialist für die Branchen IT, Technischer Handel, Maschinenhandel, Service- und Fertigungsunternehmen, regenerative Energien, Abfallwirtschaft und Abfallmanagement. Durch sieben Standorte und 30 Partner im DACH-Markt ermöglicht Step Ahead eine enge, regionale Beratung, Implementierung und Schulung der umfassenden Unternehmenslösung für diese und weitere Branchen des Mittelstands.

Über 100 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und Schweiz betreuen mehr als 1.000 Kunden mit 25.000 Anwendern. Mit einem konstant zweistelligen Wachstum hat der Softwarehersteller im Geschäftsjahr 2016/2017 über 12 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet. Damit ist Step Ahead der am stärksten wachsende ERP-Anbieter für den Mittelstand im deutschsprachigen Markt.

Weitere Informationen unter www.stepahead.de

Impressum

Step Ahead AG | Burgweg 6 | 82110 Germering

Tel: +49 89 89 40 60 0 | Fax: +49 89 89 40 60 10

marketing@stepahead.de

Vertretungsberechtigte: Wolfgang Reichenbach, Guido Grotz

Aufsichtsratsvorsitzender: Marcus Appelt





Mehr