Probleme beim Einloggen

Yamaichi Electronics Deutschland GmbH

Über uns

Yamaichi Electronics ist eine weltweit agierende Unternehmensgruppe im Bereich der Entwicklung, Fertigung und des Vertriebs elektromechanischer Bauteile. Wir gehören zu den größten Steckverbinderherstellern der Welt. Wir sind Marktführer als Zulieferer für die Halbleiterindustrie und entwickeln unsere Produkte für eine Vielzahl von innovativen Branchen und Anwendungen, wie z.B. in der Industrieelektronik, der Automobilindustrie, der Medizintechnik und im Bereich Telecom/Datacom.

Yamaichi Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Aschheim-Dornach ist die Europazentrale mit weiteren Niederlassungen in Frankfurt (Oder), Sousse (Tunesien), Italien und Großbritannien. Mit unseren beiden Design Centern in München und Sousse (Tunesien) setzen wir neue Maßstäbe in der Vor-Ort-Kundenbetreuung und kundenspezifischen Produktentwicklung für Anwendungen in der Industrieautomatisierung, Kommunikations- und Datentechnik, Halbleiterfertigung, Medizin- & Automotive-Industrie usw. Wir bieten außerdem PCB-Design-Service sowie Kabelkonfektionen aus eigener Fertigung in unserem Werk in Frankfurt (Oder).

Neben der Entwicklung sind die Mitarbeiter in der europäischen Zentrale in München in der Verwaltung (Purchase, Accounting, Controlling und HR) tätig, sowie im Sales, Marketing, Qualitätsmanagement sowie Lager & Logistik.

Produkte, Services, Leistungen

Elektromechanische Bauteile für die Halbleiterindustrie
Steckverbinder für verschiedene Anwendungen (Industrieelektronik, Automobilindustrie, Medizintechnik und Telecom/Datacom)

Perspektiven für die Zukunft

Kontinuierliche Produktentwicklung in den Gebieten Mechanik und Elektrotechnik mit mehr als 250 Designs und mit ca. 12 Patentanmeldungen im Durchschnitt pro Jahr.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Vereinbarkeit zwischen Beruf, Familie & Freizeit ist ein wichtiges Thema in der aktuellen Arbeitswelt:
"mY-Time" ist das Fairtrauensarbeitszeit-Modell der Yamaichi Electronics GmbH. Es ist unsere absolut innovative Antwort auf die alltäglichen Bedürfnisse der Mitarbeiter in Hinsicht der selbständigen und verantwortungsvollen Einteilung ihrer Arbeitszeit.
Die Fair/Vertrauensarbeitszeit erweitert somit das Angebot an den schon zahlreichen und flexiblen Arbeitszeitmodellen, die von Beginn an bei Yamaichi praktiziert wurden: Teilzeit, Elternzeit, Home Office und Sabbatical.
Wie man unserer Website entnehmen kann "(...ist) die Kultur von Yamaichi Electronics von den verschiedenen kulturellen Hintergründen unserer Mitarbeiter und von unseren gemeinsamen Werten geprägt". Dies bedeutet, dass der respektvolle Umgang miteinander ermöglicht wird, indem sowohl (inter-)kulturelle als auch alters- und geschlechtsbedingte Unterschiede zu einem angenehmen und bereichernden Betriebsklima beitragen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Offenheit für neue Ideen, gegenseitiger Respekt, volle Akzeptanz unabhängig von Herkunft, Religion, Alter und gesundheitlicher Beeinträchtigung sowie die Wahrnehmung aller Kollegen als Leistungsträger.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Sowohl der Schutz unserer Umwelt als auch die Gesundheit und Motivation unserer Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen. Deshalb bietet Yamaichi seit diesem Jahr seinen Mitarbeitern auch die Möglichkeit ein Firmenfahrrad zu beziehen. Dabei kann der Mitarbeiter sein Wunschrad bequem über die monatliche Gehaltsabrechnung bezahlen und erhält steuerliche Vorteile.

Aufgabengebiete

Für Yamaichi sind die Mitarbeiter das wichtigste Erfolgspotenzial unseres Unternehmens. Denn qualifizierte, motivierte und zufriedene Menschen schaffen Neues und erbringen Bestleistungen. Ihr Wissen und kontinuierliches Lernen sichert die Weiterentwicklung des Unternehmens und damit den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg.

Yamaichi ist daher auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern, die ihre Ideen einbringen und gleichzeitig Teil des weltweiten Erfolges werden möchten. Im Tagesgeschäft und der Projektarbeit sind vor allem Teamgeist und Einsatz gefragt. Mitarbeiter bekommen aber auch jederzeit die Chance, eigene Ideen einzubringen und Projekte von Anfang an mitzugestalten. Abteilungs- und themenübergreifende Projekte, über die Grenzen der Geschäftsfelder hinaus, ermöglichen eine Erweiterung der eigenen Perspektiven und setzen vollen Einsatz und Begeisterung für den Beruf voraus. Eigene Interessen sind genau so gefragt wie die Zusammenarbeit mit Kollegen.

In welcher Lebensphase Sie sich auch befinden: Bei Yamaichi finden Sie die passenden Möglichkeiten, um Impulse zu setzen:

Berufserfahrene

Sie suchen eine neue Herausforderung? Spezialisten und Fachkräften bieten wir ein dynamisches und kreatives Umfeld mit interessanten Perspektiven und spannenden Aufgaben bspw. in den Bereichen Engineering, Produktmanagement, Sales oder Purchase.

Berufseinsteiger

Potentiale entwickeln, Verantwortung übernehmen: Starten Sie Ihre Karriere bei Yamaichi und nutzen Sie aussichtsreiche Perspektiven in alle Richtungen bspw. in den Bereichen Engineering, Produktmanagement, Sales oder Purchase.

Studenten

Studieren und nebenbei Praxisluft schnuppern: Lernen Sie bei Yamaichi die Berufswelt kennen. Als Werkstudent, als Praktikant oder mit der eigenen Abschlussarbeit in folgenden Bereichen:

  • Engineering/Test Labor
  • Produktmanagement
  • Marketing
  • Human Resources
  • Controlling
Schüler – Ausbildung und duales Studium

Als innovatives Unternehmen bieten wir hochinteressante Ausbildungsplätze mit besten Perspektiven, denn wir bilden aus zur Übernahme – von der klassischen Berufsausbildung bis hin zum dualen Studium:

  • Verbundstudium: Technischer Produktdesigner & Maschinenbau (m/w)
  • Technischer Produktdesigner (m/w)
  • Kaufmann für Groß- & Außenhandel (m/w)
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Industriemechaniker (m/w)
  • Verfahrensmechaniker für Kunststoff- & Kautschuktechnik (m/w)
  • Mechatroniker (m/w)

 Bewerberkontakt: 089-45109-0, jobs@yamaichi.de

Aktuelle Geschäftszahlen: 

Zwei Geschäftsbereiche: 
Test Solutions: Test & Burn-In Sockel, Test Contactors, Modultestadapter, PCB-Design 
Connector Solutions: Standard- & kundenspezifische Steckverbinder, Kabelassemblierungen 

Jahresumsatz GJ 2017/18: Gruppe: 242,7 Mio.€, Europa: 75,1 Mio.€ 

Umsatz nach Bereichen: Asien: 51%, Europa: 29%, USA: 20% 
Test Solutions: 48%, Connector Solutions:47%, Sonstige: 5% 

Umsatzentwicklung weltweit: 
GJ 14/15: 204 Mio. € 
GJ 15/16: 215 Mio. € 
GJ 16/17: 212 Mio. € 
GJ 17/18: 242 Mio. € 

Mitarbeiter: Gruppe: 2466, Europa: 300 
Firmensitz: Gruppe: Tokio, Japan (gegründet 1956), 
Europa: München (Deutschland) 
Standorte: Produktion: 7, Vertrieb: 11, Design- Zentren: 4 
Zertifizierung: ISO 9001: 2015, ISO 14001: 2015, 
TS16949: Philippinen, Japan (Sakura) 

Mehr