Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG

About us

Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien) ist eine moderne Regional- und Kommerzbank im Osten Österreichs und das Spitzeninstitut der 53 niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Während sich die RLB NÖ-Wien traditionell vor allem als „Raiffeisen in Wien“ auf die Bundeshauptstadt konzentriert, sind die lokal tätigen selbstständigen Raiffeisenbanken die führende Bankengruppe in Niederösterreich.

Die Unternehmenskultur ist bis heute stark von Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888) geprägt. Für ihn waren Subsidiarität, Solidarität, Regionalität sowie Nachhaltigkeit Leitlinien für wirtschaftliches Handeln. Außerdem unterstützt die RLB NÖ-Wien sozial benachteiligte Menschen, fördert Kultur- sowie Sporteinrichtungen und engagiert sich aktiv für den Klimaschutz. www.raiffeisenbank.at

Die RLB NÖ-Wien steht zu 79,1 Prozent im Eigentum der Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien www.raiffeisenholding.com, die restlichen 20,9 Prozent befinden sich im Direktbesitz der genossenschaftlich strukturierten niederösterreichischen Raiffeisenbanken. Die RLB NÖ-Wien ist größter Aktionär der Raiffeisen Bank International (Anteil: 22,6 Prozent) www.rbinternational.com.

Show more

Affiliates