Cover Image

News

RIO GmbH

RIO GmbH
RIO GmbHposted an update28 June
Zerstörerische Mischkristalle Unser Lichtmikroskop macht sie sichtbar: Kleine „Rasierklingen“, die scheinbar durcheinanderpurzeln. Tatsächlich handelt es sich natürlich um Eisen-Zink-Kristalle, die allerdings nicht minder gefährlich werden können. Sie entstehen, wenn das Zinkbad bei einer Feuerverzinkung einen zu hohen Eisenanteil aufweist. Durch die höhere Härte im Vergleich zum Zink-Grundwerkstoff wird die Zinkbeschichtung spröde und beim Umformen von feuerverzinkten Bauteilen können Risse un...
Posting image
RIO GmbH
RIO GmbHposted an update27 May
„Der Erzfeind der Allergiker“: Rapspollen unter dem Mikroskop Dauerschnupfen, gereizte Augen und Niesattacken - Allergiker haben es nicht leicht. Übeltäter sind Pollen, die der Wind großzügig über das Land verteilt, wahrnehmbar als mehlartiger, gelber Blütenstaub, der die Autos überzieht, Fensterscheiben verschmutzt und Schleimhäute reizt. Einzeln betrachtet sind die Verursacher des großen Ärgers dabei winzig klein. Im Rasterelektronenmikroskop (REM) kann eine Polle bei ca. 2450-facher Vergrö...
Posting image
RIO GmbH
RIO GmbHposted an update6 May
Kleine Partikel, große Schadwirkung: REM/EDX-Partikelanalyse in der Restschmutzanalytik (RSA) 100%ige Sauberkeit gibt es nicht. Selbst nach hingebungsvollstem Reinigungseinsatz am Objekt bleiben kleinste Verunreinigungen - so genannter „Restschmutz“ - zurück. Eine Tatsache, die besonders Verantwortlichen in Industriezweigen mit sehr hohen Qualitätsanforderungen ein Dorn im Auge ist. Im Bereich der Luft- und Raumfahrttechnik, der Zahn- und Medizintechnik, der Elektronik und Elektrotechnik und na...
Posting image