XING

Cover Image

S+S SoftwarePartner GmbH

39 followers

11-50 employees

3.4/5Kununu logo

S+S SoftwarePartner GmbH
S+S SoftwarePartner GmbHposted an update12 July
Bei unserer Software zur Finanzbuchhaltung ISF und unserer Lösung zum Vermögensmanagement ISW tut sich einiges: Das neue Release G3.4 steht vor der Tür. Unser CIO Frank Heyn schaut sich in diesem Video gemeinsam mit Dirk Forke die Inhalte, Technik und den Migrationspfad an. https://youtu.be/LKWLXcPBULI

ISF/ISW Release G3.4 | Technik, Inhalte und Migration

In diesem Video stellen wir das neue Release G3.4 unserer Enterprise-Lösungen vor. Frank und Dirk präsentieren alles Wichtige zum Migrationspfad, zu technischen und inhaltlichen Neuerungen sowie den zukünftigen Lizenzmodellen. Inhalte des Videos: [00:00:00]: Intro mit Inga [00:01:04]: Betroffene Produkte und Editionen [00:02:36]: Technische Veränderungen und Neuerungen [00:05:18]: Mitbuchkonten: Neue Möglichkeiten und Anwendungen [00:07:48]: E-Rechnung: Unterstützung und Formate [00:10:51]: SEPA 2.0 und ISO20022 [00:13:06]: Weitere neue Funktionen und Änderungen [00:19:00]: Migrationspfad und Kundenumstellung [00:21:46]: Neues Lizenzmodell und Benutzerkategorien In der schnelllebigen Welt der Unternehmenssoftware sind kontinuierliche Verbesserungen und Updates entscheidend. Das neueste Release, G3.4, markiert einen bedeutenden Fortschritt in unseren Enterprise-Lösungen. Das Release G3.4 steht kurz vor der allgemeinen Verfügbarkeit und bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Dieses Update ist darauf ausgelegt, die Effizienz und Leistung der Unternehmenssoftware weiter zu steigern. Einer der wichtigsten Aspekte des neuen Releases ist der Migrationspfad. Frank erklärt im Video, wie Unternehmen reibungslos auf die neue Version umstellen können. Dabei werden alle Schritte detailliert erläutert, um sicherzustellen, dass die Migration ohne Unterbrechungen und Datenverluste verläuft. Zu den wichtigsten inhaltlichen Neuerungen gehören die optimierte Benutzeroberfläche, erweiterte Funktionen und verbesserte Sicherheitsstandards. Diese Updates sind darauf ausgelegt, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen und gleichzeitig die Sicherheit und Effizienz der Software zu verbessern. Ein weiterer wichtiger Punkt des neuen Releases sind die aktualisierten Lizenzmodelle. Diese wurden überarbeitet, um den Bedürfnissen unserer Kunden besser gerecht zu werden und mehr Flexibilität zu bieten. Im Video erklären Frank und Dirk, wie die neuen Modelle aufgebaut sind und welche Vorteile sie bieten. Das Release G3.4 unserer Enterprise-Lösungen bringt zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen mit sich. Dank des detaillierten Migrationspfads, den technischen Neuerungen und den flexiblen Lizenzmodellen können Unternehmen von einer noch leistungsfähigeren und benutzerfreundlicheren Software profitieren. Informationen zu unseren Buchhaltungslösungen findest du auf unserer Website: https://www.softwarepartner.net/software/finanzbuchhaltung Infos zu unserer Lösung für das Wertpapier- und Vermögensmanagement: https://www.softwarepartner.net/software/wertpapierverwaltung Weitere Videos zu unseren Enterprise-Lösungen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLxDu1iW-PkWqI2dQZz9G192svqMJ1qXx4 Kontakt info@softwarepartner.net marketing@softwarepartner.netyoutube.com
ISF/ISW Release G3.4 | Technik, Inhalte und Migration
S+S SoftwarePartner GmbH
S+S SoftwarePartner GmbHposted an update10 July
Was macht das Cloud-ERP Haufe X360 so benutzerfreundlich? Und welches sind die größten Vorteile, von denen Unternehmen beim Einsatz der Lösung profitieren? Wir stellen dir in unserem neuen Blogbeitrag die Highlights von Haufe X360 vor. https://www.softwarepartner.net/blog/highlights-haufe-x360-spitze-erp-charts

Die Highlights von Haufe X360: Spitze der ERP-Charts

Erfahre, warum Haufe X360 zu den führenden ERP-Lösungen zählt und wie deine Geschäftsprozesse effizienter gestaltet werden können.www.softwarepartner.net
Die Highlights von Haufe X360: Spitze der ERP-Charts
S+S SoftwarePartner GmbH
S+S SoftwarePartner GmbHposted an update8 July
Ein neues Video zur #Buchhaltung mit dem Haufe X360 Cloud-ERP: Wenn ein Kunde seine Rechnungen nicht oder nicht rechtzeitig begleicht, so kann die Darstellung dieser Forderungen im Jahresabschluss zur Herausforderung werden. Gerald stellt uns in diesem Video eine Erweiterung vor, die den Umgang mit zweifelhaften Forderungen deutlich erleichtert. #HaufeX360 #CloudERP https://youtu.be/wbPY0gFKOOQ

Zweifelhafte Forderungen im Jahresabschluss in Haufe X360 buchen und verwalten

Das Forderungsmanagement stellt für viele Unternehmen eine zentrale Herausforderung dar. Insbesondere, wenn Kunden ihre Rechnungen nicht rechtzeitig oder gar nicht begleichen, kann dies nicht nur zu finanziellen Engpässen führen, sondern auch die Buchhaltung erheblich belasten. In diesem Video stellt Gerald Krämer von S+S SoftwarePartner eine innovative Erweiterung für das Haufe X360 System vor, die sich genau diesem Problem widmet. Die Erweiterung konzentriert sich auf die Behandlung zweifelhafter Forderungen – ein Thema, das in der Standardversion von Haufe X360 nicht umfassend abgedeckt ist. Der Standardprozess bucht Forderungen direkt als uneinbringlich aus, ohne einen Zwischenschritt zur Klassifizierung als zweifelhaft. Gerald erklärt, dass dieser Zwischenschritt jedoch wesentliche Vorteile bietet, insbesondere im Hinblick auf bilanzielle Notwendigkeiten und Vorschriften. Durch die Umklassifizierung auf zweifelhafte Forderungen können Unternehmen ihre Bilanzen präziser und regelkonform gestalten. Ein zentrales Element der Erweiterung ist eine spezielle Abfrage, die es ermöglicht, zweifelhafte Forderungen zu identifizieren und zu verwalten. Gerald demonstriert anhand eines praktischen Beispiels, wie eine Rechnung, die seit Februar 2023 offen ist, als zweifelhaft umgebucht werden kann. Dieser Prozess wird durch eine intuitive Benutzeroberfläche unterstützt, die alle relevanten Daten übersichtlich darstellt und die Verwaltung erheblich erleichtert. Besonders hervorzuheben sind die integrierten Side-Panels, die zusätzliche Informationen wie Kundendaten, E-Mail-Kommunikation und Mahnverläufe anzeigen. Diese Funktionalitäten bieten eine umfassende Übersicht und erleichtern die Bearbeitung von Forderungen erheblich. Darüber hinaus ermöglicht die Erweiterung eine direkte Umbuchung von Forderungen, wodurch Fehler minimiert und die Prozesseffizienz gesteigert werden. Ein weiterer Vorteil der Erweiterung ist die Möglichkeit, den gesamten Prozess der Forderungsverwaltung transparent und nachvollziehbar zu gestalten. Gerald zeigt, wie zweifelhafte Forderungen zurückgebucht werden können, falls Zahlungen doch noch eingehen, und wie uneinbringliche Forderungen endgültig aus den Büchern entfernt werden. Besonders praktisch ist die Option, historische Daten abzurufen, um den Bestand zweifelhafter Forderungen zu einem bestimmten Stichtag zu prüfen. Die Erweiterung wurde bereits erfolgreich bei mehreren Kunden implementiert und hat sich in der Praxis bewährt. Sie bietet nicht nur eine stabile und weniger fehleranfällige Lösung im Vergleich zur manuellen Buchung, sondern auch eine erhebliche Zeitersparnis. Gerald betont, dass die Konfiguration nur etwa eine halbe Stunde dauert und danach sofort einsatzbereit ist. Insgesamt stellt die Erweiterung eine wertvolle Ergänzung zum Haufe X360 System dar, die das Forderungsmanagement erheblich verbessert. Unternehmen profitieren von einer präziseren Bilanzierung, einer effizienteren Verwaltung und einer höheren Transparenz in ihren Finanzprozessen. Die positive Resonanz der bisherigen Anwender unterstreicht den praktischen Nutzen dieser innovativen Lösung. Inhalte des Videos [00:00:00]: Einleitung und Erklärung der Erweiterung [00:00:41]: Problematische Forderungen und deren Umgang [00:01:21]: Buchhalterische Notwendigkeiten [00:02:05]: Beispiel: Mahnung und unbezahlte Rechnung [00:03:04]: Konfigurationsschritte, Implementierung und Einstieg ins Tool [00:05:02]: Side-Panels in der Erweiterung und deren Nutzen [00:06:49]: Umbuchung zweifelhafter Forderungen [00:09:14]: Verwaltung und Weiterbearbeitung [00:13:06]: Jahresabschluss und Rückblick Unsere Haufe X360-Playlist auf YouTube: https://www.youtube.com/playlist?list=PLxDu1iW-PkWpTJLMgCXWeRKqzM0KnAxFU Haufe X360 Informationen auf unserer Homepage: https://www.softwarepartner.net/haufe_x360 Kontakt info@softwarepartner.net marketing@softwarepartner.netyoutube.com
Zweifelhafte Forderungen im Jahresabschluss in Haufe X360 buchen und verwalten

Similar companies

About us

Leistungsstarke Softwarelösungen für viele Unternehmensbereiche: Rechnungswesen, Vermögensverwaltung, Cloud-ERP, Marketing Automation, ECM und digitales Dokumentenmanagement Die S+S SoftwarePartner GmbH entwickelt und vertreibt seit 1971 branchenunabhängig und international einsetzbare Standardsoftware für Rechnungswesen...

Show more

Awards

Award

Jobs

Icon

It looks like we’re having a few problems here.

Please reload to try again.

Employer reviews & culture

Kununu logo

3.4/5

kununu rating

43%

recommend this employer

Get to know the company and see how employees rate the culture.

Employee benefits

87%
Car park

Confirmed by 13 of 15 reviews

73%
Work from home

Confirmed by 11 of 15 reviews

73%
Flexitime

Confirmed by 11 of 15 reviews

Is this your current or previous employer?

Rate this company

Location

Open map

Stemwede

Haldemer Str. 64, 32351 Stemwede, Germany