Dr. Anja Steinhauer

M. A.
Freie Lektorin, Redakteurin
Freiberuflerin in Wiesbaden
Wiesbaden
Wiesbaden
Text und Lektorat
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Dr. Anja Steinhauer an:

  • Lektorat
  • Schlussredaktion
  • Sprachberatung
  • Redaktion (vor allem von Fachzeitschriften und Fachbüchern)
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Dr. Anja Steinhauer aktuell:

  • gerne bei Fachzeitschriften
  • Redakteurin
  • Tätigkeit als Lektorin
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Dr. Anja Steinhauer:

2013 - bis heute
Sprachberaterin
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
2011 - bis heute
Redakteurin "Fachsprache"
facultas Verlag, Wien
2006 - bis heute
Freie Lektorin, Redakteurin
textfit Redaktionsbüro
Freie Redakteurin, Autorin
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Redakteurin
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Redakteurin
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Hospitanz
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Dr. Anja Steinhauer:

  • 04/1997 - 12/1999
    Universität Frankfurt am Main
    Germanistik (Sprachwissenschaft), Promotion
  • 10/1987 - 08/1996
    Universität Mainz
    Germanistik, Amerikanistik, Komparatistik, DaF, M. A., Zusatzqualifikation DaF
    Sprachwissenschaft

Dr. Anja Steinhauer spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Türkisch (Grundkenntnisse)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)

Interessen von Dr. Anja Steinhauer:

  • Lesen
  • Schwimmen
  • Reisen
  • Essen
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Dr. Anja Steinhauer