Mag. Harald Pichler

Magister
Verkaufsleiter Agenturvertrieb
Führungskraft in Linz
Linz
Linz
Versicherungen
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Mag. Harald Pichler an:

  • den konsequenten Willen etwas Erreichen zu wollen; Ein tolles
  • in turbulenten Zeiten sicheres und schweizerisches Unternehmen; Arbeitsplätze; Sicherheit; Spass am Golfen;
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Mag. Harald Pichler aktuell:

  • Menschen
  • Jeden Tag die Herausforderung etwas Bewegen zu können
  • die mit jemanden zusammenarbeiten wollen
  • und wenn es nur Steine sind die ich aus dem Weg räumen muß.
  • dem der Handschlag mehr bedeutet als Vertragsklauseln.
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Mag. Harald Pichler:

4 Jahre
12/2014 - bis heute
Verkaufsleiter Agenturvertrieb
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Regionale Verkaufsleiterin
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
4 Jahre
1 Monat
09/2003 - 09/2007
Verkaufsmanager
Gerichtspraktikum am BG Linz Urfahr und LG Linz
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Mag. Harald Pichler:

  • Karl-Franzens-Universität Graz / Studium der Rechtswissenschaften (Abschluß
    Febr. 03)

Mag. Harald Pichler spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)

Interessen von Mag. Harald Pichler:

  • meine Arbeit
  • mein Haus und Garten
  • Golf
  • Eishockey
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Mag. Harald Pichler

Tauschen Sie sich mit Mag. Harald Pichler in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 3 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Mag. Harald Pichler