Marc Tricou

Premium
Dipl.-Medieninform. (FH)
Interactive Developer, Inhaber
Unternehmer in Hamburg
Hamburg
Hamburg
Internet und Onlinemedien
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Marc Tricou an:

  • Content-Management (Webfresher
  • iPhone/iPad
  • siehe Beispiele ("Über mich")
  • AS 3
  • Photofresher)
  • bunt gemischte Bürogemeinschaft aus Online
  • Alle 11 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Marc Tricou:

8 Jahre
7 Monate
08/2010 - bis heute
Community-Schlumpf "Freunde der Medien"
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Interactive Developer, Inhaber
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Dozent
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
9 Monate
02/2000 - 10/2000
Web-Developer
razorfish Hamburg
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Marc Tricou:

  • 07/1999 - 12/1999
    CityVarsity School of Media & Creative Arts Cape Town
    Multimedia Design, Multimedia Diploma
    Creative design, Graphic design, 3D-Max, Director, Flash
  • 04/1997 - 03/2002
    FH Wedel
    Medieninformatik, Dipl. Medieninform. (FH)
    Informatik, Medienwirtschaft, Medienproduktion
Alle 3 Stationen der Ausbildung sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Marc Tricou spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Interessen von Marc Tricou:

  • Musik
  • Surf
  • Kite
  • Piano
  • Frankreich
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Marc Tricou

Tauschen Sie sich mit Marc Tricou in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 6 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Marc Tricou

Marc Tricou war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 3 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Marc Tricou