Basic

Dipl.-Ing. Martin Lorenz

ist offen für Projekte. 🔎

Employee, Vertriebsleiter spezialisiert auf LTCC Bonding Packaging SMT, Micro Systems Engineering GmbH (MSE)

Berg, Germany

Skills

Vertrieb/ Beratung LTCC
Projektmanagement
Semiconductor packaging
Design service
Business Development

Timeline

Professional experience for Martin Lorenz

  • Current , since Jan 2020

    Vertriebsleiter spezialisiert auf LTCC Bonding Packaging SMT

    Micro Systems Engineering GmbH (MSE)

    Vertrieb EMS hochzuverlässiger Elektronikmodule in der Medizintechnik und anderen anspruchsvollen Industrien

  • 11 years and 9 months, Mar 2008 - Nov 2019

    Ecosystem Development und Projektleiter: Connectivity

    Intel Corp.

    WiMAX, VESA, Wi-Fi, WiGig, RADAR, 5G Business Development

  • 3 years and 2 months, Feb 2005 - Mar 2008

    Liaison Manager

    INTEL Corporation, Petach Tikva Israel

    Liaison Manager für INTEL im WiMAX Industrie Forum. Ich habe am WiMAX/IEEE 802.16 Standard, WiMAX Testspezifikationen und Zertifizierungsrichtlinien mitgeschrieben und per Change Requests geholfen den Standard kontinuierlich zu verbessern. Ich war Chairman verschiedener Taskgroups im WiMAX Standardisierungsforum: Test Specification Gruppe, Certification Policies und Testautomatisierung.

  • 2 years and 7 months, Jun 2002 - Dec 2004

    Key Account Manager für Siemens und Projektleiter mit Personalverantwortung

    Zesium mobile München

    Als Sales Manager gelang es mir ein neues profitables Projekt- und Servicegeschäft im Bereich Telekommunikation aufzubauen. Dadurch stieg im Laufe der zwei Jahre die Mitarbeiterzahl von 15 auf über 30. Ich habe Handlungsvollmacht bekommen, die es mir erlaubte Verträge bis zu einem bestimmten Auftragswert selbstständig zu verhandeln und zu unterschreiben, sowie bei Bedarf eigenständig neue Mitarbeiter einzustellen.

  • 2 years and 2 months, May 2000 - Jun 2002

    Produktlinienmanager für digitalen Zugfunk

    Nortel Networks Germany Ulm

    Produktmanager SIM-Karten, Datenmodule und Applikationen. Mitarbeit in den ICE-3 Projektteams mit Siemens und der Bahn. Erstellung von Spezifikationen mit dem Kunden, Handbücher für den Kunden und Testplänen für die Entwicklung. Steuerung der Entwicklung bei den Subunternehmern. 01/01 zusätzlich Übernahme der Nortel Produktlinie robuster GSM-R Handys für den Einsatz im Rangierfunk bei der Deutschen Bahn. Produktmanagement und Vertriebsunterstützung für Funkmodule.

  • 3 years and 9 months, Aug 1996 - Apr 2000

    Entwickler später Gruppenleiter Embedded Software mit Vertriebsverantwortung

    Daimler-Benz Interservices Nürnberg (debis)

    Portierung und Erweiterung GSM Protokollstacks. 05/97 Ernennung zum Projektleiter für SW-Entwicklung und Typzulassung. Die Projektleitung beinhaltete die Budgetverantwortung, fachliche Führung der Entwickler, Qualitätsüberwachung nach dem debis Qualitätsmanagementsystem „Perform“ und die Interaktion mit den Kunden. 04/98 Beförderung zum Gruppenleiter mit der zusätzlichen Übernahme von Personalverantwortung für 15 Entwickler und Testingenieuren. Zusätzlich Übernahme von Vertriebsaufgaben weltweit.

  • 1 year and 7 months, Jan 1995 - Jul 1996

    Technik-Trainer

    Philips Akademie Nürnberg

    Trainings über Funkstandards, Protokolle, Parameter und Netzwerkelemente einschließlich OSS für PKI als auch für Nokia. Diese Seminare fanden weltweit bei den Netzbetreibern statt.

  • 3 years and 1 month, Dec 1991 - Dec 1994

    Produktionsingenieur bzw. Systemingenieur

    Philips Kommunikations Industrie AG (PKI) Nürnberg

    Messtechnik Entwicklung HW und SW für die Produktion des ersten Philips GSM-Mobiltelefons. Konzeption und Entwicklung von Leiterplatten- und Systemtests für die Fertigung und den Reparaturservice. Mitwirkung beim Produktionsanlauf verschiedener elektronischer Produkte in der Fertigung. Wechsel in den Service für Funkbasisstationen wegen Produktionsverlagerung ins Ausland. Im Service zuständig für die Einführung neuer Leistungsmerkmale beim Kunden T-Mobile.

Educational background for Martin Lorenz

  • 3 years and 9 months, Feb 1988 - Oct 1991

    Electronics Engineering

    Technische Hochschule Nürnberg – Georg Simon Ohm

    Communication Technology

Languages

  • English

    Fluent

  • German

    First language

  • Hebrew

    Basic

Wants

Herausforderungen

Browse over 18 million XING members