Dr. Martin Stumpe

Diplom Physiker
Senior Software Engineer (Research)
Angestellter in Mountain View
Mountain View
Mountain View
Internet und Informationstechnologie
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Dr. Martin Stumpe an:

  • Proteindynamik
  • Proteinfaltung
  • Computational Chemistry
  • Image Processing
  • Theoretische Biophysik
  • Alle 8 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Dr. Martin Stumpe:

3 Jahre
2 Monate
06/2015 - bis heute
Senior Software Engineer (Research)
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Founder & CTO
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Software Engineer (Computer Vision)
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
1 Jahr
8 Monate
01/2011 - 08/2012
Algorithm Developer & Scientific Programmer
NASA Ames Research Center / SETI Institute
2 Jahre
1 Monat
01/2009 - 01/2011
Postdoctoral Researcher
Postdoctoral Researcher
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Dr. Martin Stumpe:

  • 10/2003 - 10/2007
    Uni Göttingen / Max Planck Institut für biophysikalische Chemie
    Theoretische Biophysik, Dr. rer. nat.
    Proteinentfaltung, Computersimulationen
  • 09/1997 - 05/2003
    Westfäliche-Wilhelms-Universität Münster
    Physik, Dipl.-Phys.
    Volumenholographische Datenspeicherung, Laserphysik

Dr. Martin Stumpe spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Interessen von Dr. Martin Stumpe:

  • Badminton
  • Fotographie
  • Klavier
  • Tauchen
  • Computergraphik und Visualisierung
  • klassische Musik
  • Alle 6 Interessen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Dr. Martin Stumpe

Tauschen Sie sich mit Dr. Martin Stumpe in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.


Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Dr. Martin Stumpe