Matthias Karl Schulz

ist zurzeit gebucht. 

Gesellschafter, Expert Database Consultant (Oracle Certified Expert, Data Vault 2.0 Certified), Schulz IT Services GmbH

Nürnberg, Germany

About me

Matthias Schulz ist seit 2002 Geschäftsführer der Schulz IT Services GmbH und als Consultant, Trainer und Konferenzsprecher im Datenbankumfeld tätig. Tätigkeitsschwerpunkte sind Data Vault 2.0, High-End-Systeme (Exadata, Exasol) und die Oracle Datenbank (Entwicklung, Tuning, Architektur, ETL, Testing und Java in der Datenbank). Seit 2016 ist er Dozent für Informatik (Datenbanken) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Skills

Oracle
Oracle Cloud
Data Vault
Exadata
Datenbank-Entwicklung
Architektur und Design
Programmierung
PL/SQL
SQL
Tuning
Testing
Reporting
DWH
OLTP
RAC
Workflow
Business Process
Dokumenten-Management
DV-Konzept
ETL
Real Application Cluster
Data Mining
Data Warehouse
Database Design
Softwareentwicklung
Oracle Database
Oracle 11g
Oracle 12c
Migration
Data Migration
Database Migration
Performance Management
Performance Tuning
Oracle DB
Business Intelligence
Messaging
Troubleshooting
Trouble Shooting
Replikation
Replication
OLAP
IT-Consulting
Schulungen
Datenmodellierung
Datenbank
Datenbanken
Oracle RAC
Consulting
Datenanalyse
Software Development
Software Entwicklung
Beratung
Training
Exasol
Coaching
Scrum
Agile Softwareentwicklung
Performance
Informationstechnologie
Informatik
Agile Entwicklung
Oracle DBA
Cloud Computing
JSON
OCI
Oracle SQL Developer
Oracle 19c
Big Data
Oracle APEX
APEX
Oracle Application Express
Oracle 23c
Partitioning
Führungserfahrung
Auslandserfahrung
Umsetzungsstärke
Analytisches Denken
Effizienz

Timeline

Professional experience for Matthias Karl Schulz

  • Current 5 years and 1 month, Apr 2019 - Dec 2024

    Externer Oracle Experte

    BMW Group
  • Current 7 years and 8 months, since Sep 2016

    Hochschuldozent / Lehrbeauftragter für Informatik (Datenbanken)

    Duale Hochschule Baden-Württemberg

  • Current 23 years and 10 months, since Jul 2000

    Expert Database Consultant (Oracle Certified Expert, Data Vault 2.0 Certified)

    Schulz IT Services GmbH
  • 1 year and 3 months, Jan 2018 - Mar 2019

    Projekt: Oracle Exadata Administration und Tuning

    ICE International Copyright Enterprise Germany GmbH
  • 7 months, Feb 2018 - Aug 2018

    Oracle Exadata Beratung, Schulung und Tuning

    NÜRNBERGER Versicherung

    Beratung, Vorträge und Workshops im Bereich Exadata-Optimierung und Tuning.

  • 2 months, May 2018 - Jun 2018

    Data Vault Beratung

    Erste Asset Management GmbH

    Beratung, Modellierung und Qualitätssicherung im Bereich Data Vault 2.0
 auf Oracle Datenbanken

  • 7 years and 5 months, Aug 2010 - Dec 2017

    Projekte: Datenbankentwicklung (Oracle, Data Vault, DWH, Exadata, PL/SQL, SQL)

    GfK

    Projekte: • DWH: Entwicklung von Designänderungen zur Performancesteigerung; • BI: High Performance Reporting durch fachliche Parallelisierung von und Setbildung in SQL-Queries; Tuning; Datenbankmodellierung; Produktionsunterstützung • Oracle Exadata: Evaluierung der Möglichkeiten, Optimierung der Datenmodelle für Exadata, Testing, Tuning, HCC Compression, Data Cell Offloading • APEX: Client-Entwicklung • Datenbank-Migrationen: inhouse Migration; Oracle 11g, Oracle Exadata • Workshops und Schulungen

  • 1 month, Nov 2015 - Nov 2015

    Vortrag: Was Sie bei modernen Datenbank-Systemen anders machen müssen

    DOAG Deutsche Oracle Anwendergruppe e.V.

    *DOAG Jahreskonferenz 2015* – Trotz des Einsatzes neuer Technologien wie SSD, Flash-Speicher, Exadata oder In-Memory, kommt der Leistungszuwachs manchmal kaum beim Anwender an. Häufig liegt die Performancebremse im Datenbankdesign vergraben. Erprobte Konzept der Vergangenheit erweisen sich plötzlich als Hemmschuh und bewährte Kenntnisse wollen umgelernt werden

  • 1 month, Aug 2015 - Aug 2015

    Oracle Expert Consulting: Analyse und Tuning einer komplexen Datenbanklösung

    Mercedes-Benz Group

    Analyse und Tuning einer komplexen Datenbanklösung

  • 1 month, Apr 2015 - Apr 2015

    Vortrag: 100 mal schneller auf Exadata? - mit dem richtigen Know How!

    DOAG Deutsche Oracle Anwendergruppe e.V.

    DOAG Exaday 2015 – Die Oracle Exadata Database Machine birgt ein beeindruckende Performance-Potential. Anhand echter Praxisfälle und Ergebnisse werden die wichtigsten Schritte der Exadata-Optimierung beleuchtet: • Parallelisieren, • Komprimieren, • Partitionieren, • Keine Indexes Abschließend wird anhand eines realen Berichtes der Exadata-Effekt in voller Aktion gezeigt: • Hybrid Columnar Compression, • Storage Index, • Smart Scan

  • 1 month, Nov 2014 - Nov 2014

    Vortrag: 1000 mal schneller - Praxisgeschichten aus der Oracle-Datenbankwelt

    DOAG Deutsche Oracle Anwendergruppe e.V.

    DOAG Jahreskonferenz 2014 – • Ein fauler Apfel reicht: Ein kleines Programm bremst die gesamte Datenbank aus - ohne selbst aufzufallen. • Einer für alle?: Performance wird zum Glücksspiel, wenn eine einzelne Query alle Aufgaben lösen soll. • Egoisten unter sich: Dateiladeprozesse (ETL/ELT) durch mehrfache gleichzeitige Insert-Append in eine Tabelle beschleunigen lassen, obwohl das eigentlich nicht geht. • 1000 mal schneller: Wenn Abfragen Zeit damit verschwenden Datensätze zu erzeugen die niemand sieht

  • 1 month, Nov 2013 - Nov 2013

    Vortrag: Lösen Sie (fast) alle Ihre Probleme mit Oracle Advanced Queuing

    DOAG Deutsche Oracle Anwendergruppe e.V.

    DOAG Jahreskonferenz 2013 – Oracle Advanced Queuing ist ein in der Oracle Datenbank integriertes Messaging-System, mit dem sich eine Vielzahl häufiger Problemstellungen der IT einfach lösen lassen: •Wartezeiten, •Systemabhängigkeiten, •Hochverfügbarkeit, •Lastverteilung, •Skalierbarkeit, •Performance, •Workflow, •Wiedervorlage, •Parallelisierung, •Automatisierung, •Priorisierung, ...

  • 1 month, Jul 2010 - Jul 2010

    Schulung: Oracle SQL und Oracle Administration (Referent)

    New Elements GmbH

    Schulungsthemen: • Oracle SQL • Oracle Administration Teilnehmer: Administratoren eines großen europäischen Energieversorgers

  • 6 years and 2 months, Jun 2004 - Jul 2010

    Projekte: Workflow und Dokumentenmanagement (Datenbanken, DWH, Clients)

    ING Deutschland

    Projekte: • Oracle-Programmierung (SQL; PL/SQL) • Datenbankmodelle • Cliententwicklung (Windows) • Migration auf Oracle 10g • Message-Queues (Oracle Advanced Queuing) • Replikation • Reporting • Tuning • Datawarehouse • Schnittstellen zu externen Systemen • Java SE-Clients

  • 6 months, Dec 2003 - May 2004

    Projekte: Softwareentwickler Datenbanken, Reporting und externe Schnittstellen

    Entrium

    • Neuentwicklung der SAMBA-Schnittstelle zur Deutschen Bundesbank (Oracle zu COBOL-Copy) • Erstellung von Oracle Reports für den Eigenhandel • Oracle-Programmierung (SQL; PL/SQL; Oracle Forms; Oracle Reports)

  • 2 years and 11 months, Feb 2001 - Dec 2003

    Projekt: Softwareentwickler Datenbanken, Workflow und Client

    Küchen Quelle GmbH

    Projekt zur Verselbständigung des Unternehmensbereichs "Küchen Quelle": • Oracle-Programmierung (SQL, PL/SQL) • Entwicklung des Datenbankmodells • Erstellung des zentralen Workflows (PL/SQL) • Lotus-Notes-Anbindung • Programmierung der Frontends (Microsoft Access)

  • 10 years and 10 months, Mar 1990 - Dec 2000

    Projekt: Softwareentwicklung Buchhaltungssysteme

    Munkert & Partner

    Entwicklung einer Software für "Buchhaltung, Kostenstellenrechnung und Leistungsermittlung" (Entwicklungsphasen in den Jahren 1990, 1993, 1996 und 2000)

  • 5 months, Aug 1999 - Dec 1999

    Redaktionsmitarbeiter

    Middle East Institute, Washington D.C.

    • Neugestaltung des Cover-Layouts des "The Middle East Journal" • Buchbesprechungen • Konferenzen

  • 7 years and 10 months, Nov 1991 - Aug 1999

    Softwareentwicker Informationssysteme und Datenbanken

    SIEMENS

    Entwicklung von Informationssystemen und Datenbanken für das weltweite technische Marketing

Educational background for Matthias Karl Schulz

  • 1 month, Nov 2017 - Nov 2017

    Big Data: Quickstart mit Hadoop und der Oracle Big-Data-Plattform

    ORDIX AG

  • 1 month, Apr 2017 - Apr 2017

    Data Vault 2.0 Bootcamp

    Scalefree / LearnDataVault.com

  • 1 month, Feb 2014 - Feb 2014

    Oracle Real World Performance

    Oracle Corporation

  • 1 month, Jan 2014 - Jan 2014

    Oracle Database 12c: Database Application Development

    Oracle Deutschland

  • 1 month, Sep 2012 - Sep 2012

    Maria Colgan: Oracle Optimizer

    Oracle Corporation

  • 1 month, May 2010 - May 2010

    Oracle 11g R2 für Anwendungsentwickler

    Oracle Deutschland

  • 1 month, Apr 2009 - Apr 2009

    Jonathan Lewis: Writing Optimal SQL

    Oracle University

  • 1 month, Apr 2009 - Apr 2009

    Jonathan Lewis: Idexing Strategies

    Oracle University

  • 1 month, May 2006 - May 2006

    Tom Kyte: Effective Oracle by Design

    Oracle University

  • 1 month, Sep 2005 - Sep 2005

    Very Large Databases

    Oracle Deutschland

  • 1 month, Jul 2005 - Jul 2005

    Design Patterns mit Java

    Unilog

  • 1 month, Jul 2005 - Jul 2005

    Objekt-orientiertes Design mit UML (OOD)

    Unilog

  • 1 month, Jun 2005 - Jun 2005

    Objekt-orientierte Analyse mit UML (OOA)

    Unilog

  • 1 month, Feb 2004 - Feb 2004

    Java für OO-Programmierer

    Unilog

  • American Foreign Policy

    American Univerity, Washington D.C., USA

  • Wirtschaftsinformatik

    Universität Erlangen-Nürnberg

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

Browse over 21 million XING members