Dr. Maximilian Schenk

Verlagsleiter, Recht, Digitalisierung

Employee, Verlagsleiter, Verlag C.H.BECK

München, Germany

Timeline

Professional experience for Maximilian Schenk

  • Current , since Jan 2017

    Verlagsleiter

    Verlag C.H.BECK

    Fachinformationen Digital und Print, Verlag Recht Steuern Wirtschaft, Juristische Fachliteratur, Programm, Software, Digitalisierung, Verlag, Legal Tech

  • 9 years and 10 months, Aug 2008 - May 2018

    Rechtsanwalt

    Dr. Maximilian Schenk - Medien, IP, IT

    Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt im Medienrecht, IP-Recht, IT-Recht, Datenschutzrecht und Wirtschaftsrecht

  • 5 years and 2 months, Dec 2011 - Jan 2017

    Geschäftsführer

    game - Verband der deutschen Games-Branche

    Verband der deutschen Computer- und Videospielindustrie, Industrieverband, Berufsverband, Interessenvertretung, Public Relations, Public Affairs / Politische Kommunikation / Lobbying, Wirtschaftspolitik, Standortpolitik, Handelspolitik, Kulturförderung, Messen, Konferenzen, Seminare, Marketing, Vertrieb, Mitglieder-Services, Marktforschung; Digitalisierung, Software, Start-ups, Regulierung, Wirtschaftsrecht, Rechtspolitik, Medienrecht, IP-Recht, IT-Recht, Publishing, Content, Produktmanagement

  • 5 years and 2 months, Dec 2011 - Jan 2017

    Geschäftsführer

    gamescom

    Weltweit größtes Event der Games-Industrie, Messe mit 1/2 Mio Besucher, Konferenzen, Business Development, Content, Media, Publishing, Awards, Social Media, Veranstaltungsrecht, Live-Event: Entwicklung, Digitalisierung, Steuerung, Marketing, Media

  • 5 years and 2 months, Dec 2011 - Jan 2017

    Beirat

    USK Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle

    Jugendmedienschutz online und offline, Digitalisierung, Medienkompetenz, Medienrecht, Medienpolitik, Public Private Partnership, Gemeinnützigkeitsrecht, Freiwillige Selbstkontrolle unter dem JMStV - Jugendmedienschutzstaatsvertrag

  • 5 years and 2 months, Dec 2011 - Jan 2017

    Beirat

    Stiftung Digitale Spielekultur

    Deutscher Computerspielpreis, Medienförderung, Kulturförderung, Medienwandel, Medienkompetenz, Medienpolitik, Medienrecht, Digitalisierung, Fundraising, Public Private Partnership, Gemeinnützigkeitsrecht

  • 5 years and 2 months, Dec 2011 - Jan 2017

    Director

    ISFE Interactive Software Federation of Europe

    Verband der europäischen Computer- und Videospielindustrie, Start-ups, Interessenvertretung, Public Relations, Public Affairs / Politische Kommunikation / Lobbying, Rechtspolitik, Recht, Wirtschaftsrecht, Immaterialgüterrecht, Publishing, Digitalisierung, Marketing, Vertrieb, Medienrecht, Medienpolitik, Medienwandel, Interessenvertretung

  • 2010 - 2011

    Director Operations

    studiVZ

    Mitglied der Geschäftsleitung, Social Media, Start-up: Operations, IT, Personal/Human Ressources, Public Relations, Public Affairs, Lobbying, IT-Security, Recht/Rechtsabteilung, Datenschutzrecht, Publishing, Business Development, Digitalisierung, Content, Inhalte

  • 2010 - 2011

    Geschäftsführer

    studiVZ VZmobil GmbH

    VZmobil Mobilfunkprovider, Marketing & Vertrieb eines Mobile Virtual Network Operator - MVNO

  • 2008 - 2010

    Leiter Rechtsabteilung

    studiVZ

    Medienrecht, IT-Recht, Datenschutzrecht, IP-Recht, Geistiges Eigentum, Immaterialgüterrecht, Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Designrecht, Vertragsrecht, Litigation, Inhouse, Syndikus, Rechtsabteilung, Media Law, Intellectual Property, Data Protection, Competition, IT-Law, Contracts, International Law, Litigation, Produktentwicklung, Digitalisierung, Content, Publishing, Inhalte, Lobbying

  • 2005 - 2008

    Rechtsanwalt

    von BOETTICHER Rechtsanwälte

    Medienrecht, IT-Recht, Datenschutzrecht, IP-Recht, Geistiges Eigentum, Immaterialgüterrecht, Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Designrecht, Vertragsrecht, Litigation, Media Law, Intellectual Property, Copyright, Trademarks, Data Protection, Competition, IT-Law, Contracts, International Law, Litigation, Digitalisierung, Content, Inhalte, Publishing

  • 2005 - 2005

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    EUIPO - Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum

    Geistiges Eigentum, Intellectual Property, IP-Recht, Markenrecht, Designrecht, Produktentwicklung, Wirtschaftsrecht, Digitalisierung

  • 2000 - 2003

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Universität Konstanz, Prof. Dr. Karl-Heinz Fezer

    Forschung & Lehre Wirtschaftsrecht, Lehrstuhlmanagement

Educational background for Maximilian Schenk

  • 2 years and 1 month, Apr 2003 - Apr 2005

    Referendariat

    Oberlandesgericht Karlsruhe

    Geistiges Eigentum

  • 4 years, Oct 1995 - Sep 1999

    Rechtswissenschaften

    Universität Konstanz

    Geistiges Eigentum

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • Spanish

    Basic

  • Latein

    -

Browse over 18 million XING members