Ralf Sinnigen

Basic

Ehrenamt, Bundesfreiwilligendienst, NABU e.V.

Hamburg, Germany

Skills

Teamleiter SAP Basis
Teamleiter UNIX
Teamleiter Rechenzentrum
Fotografie
Biologie
Projektmanagement
Kostenstellenverantwortung
Lieferantenmanagement
Applikationsbetreuung
SAP
SAP Basis
SAP Berechtigungen
SAP R/3
SAP HANA
SAP NetWeaver
SAP Enterprise Portal (SAP EP)
SAP Human Resources (SAP HR)
SAP Advanced Planner and Optimizer (SAP APO)
SAP Business Warehouse (SAP BW)
SAP Supplier Relationship Management (SAP SRM)
SAP LiveCache
Leitung
Nearshoring
Offshoring
DBA
Oracle
Oracle DBA
Oracle Administration
SAPDB Administration
SAP Capacity & Performance
Statistik
HP OpenView
HP Glance
HP Perfview
IBM BCO
IBM NMON
IT Infrastruktur Management
Backup/Restore
Disaster Recovery
HP Data Protector
HP-UX Ignite
UNIX
Unix System Services
HP-UX
IBM AIX
Linux
Storage (SAN)
HPE 3Par
Hybrid Array
All-Flash Array
HP XP
Programmierung
Programmierung UNIX Skripte
SQL Programmierung
ABAP Programmierung
Programmierung in Assembler
Basic Programmierung
Cobol-Entwicklung
MS Windows
MS Office
MS Excel
MS PowerPoint
MS Word
MS Outlook
Pharmazie
Chemie

Timeline

Professional experience for Ralf Sinnigen

  • Current 2 years and 11 months, since Aug 2019

    Stellvertreter Gewässerreferent

    NABU Hamburg e.V.

  • Current 3 years and 10 months, since Sep 2018

    Bundesfreiwilligendienst

    NABU e.V.
  • 3 months, Jun 2018 - Aug 2018

    Ehrenamtliche Mitarbeiterin

    NABU e.V.
  • 1 month, May 2018 - May 2018

    Praktikant

    NABU e.V.

    Naturschutz mit besonderem Fokus auf Vogelschutz in der Wedeler Marsch und der Carl-Zeiss Vogelstation. Generelle Einarbeitung im Stationsdienst, Biotop Pflege, Vogelkundliche Führungen, Nistkästen im öffentlichen Raum installieren, Aufgaben in der Hamburger NABU Geschäftsstelle (z.B.: NABU Hotline, Vogelsprechstunde im Wandsbeker Quarre).

  • 10 years and 9 months, Apr 2007 - Dec 2017

    Leiter Rechenzentrum (SAP Basis, DBA, UNIX), Manager SAP Kapzität&Performance

    GSK

    Verbessern und Durchführen des globalen SAP Kapazitäts- and Performance Management; Infrastruktur Services für komplexe europäischen SAP Landschaft und Migrationen zu globalen SAP Systemen; Leitung eines Teams; Monatliche SAP Kapazitäts- und Performance Reports für den CIO; Erfolgreiches Downsizing mit großer Kostenreduktion; SAP Service Management & SAP Basis Support; Unix Administration; 24x7 Services; Aufbau und Umzug div. Rechenzentren; Service Übergaben; Sicherstellung von "Audit Readiness" und SOX.

  • 9 years and 1 month, Apr 1998 - Apr 2007

    Leiter Rechenzentrum und SAP Basis

    GSK

    Kombinierte Verantwortung für Rechenzentrum, SAP Basis, SAP Berechtigungen, DBA, UNIX OS und Infrastruktur; Einführung von Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit in allen Ebenen (N+1 Redundanz RZ, Lampertz Backup Zelle, HA SAN, redundante SAN Switches, Anpassen Teamgröße, 24x7); Einführung DRP/ITCP und DR Tests; Konzipieren, Aufbauen und Ausrollen einer Europäischen SAP Landschaft (R/3, SRM, BW, APO & Portal) in 16 Ländern mit 7500 Benutzern; SAP Zertifizierung als SAP Competence Center; Globale Organisation.

  • 5 years and 3 months, Feb 1993 - Apr 1998

    SAP Basis Administrator

    GSK

    Konzipieren und Aufbauen lokaler SAP R/3 Systeme; Abspalten der SAP HR Landschaft um separates Patchen (LCPs) zu ermöglichen; DB und Betriebssystem Migrationen; Senior SAP Basis Administration und DBA (Projekt Support, Upgrades, SAP Patches und Transport Management, SAP Kapazitäts- und Performance Management, Batch Management, OSS Administration, ...); SAP User und Profil Administration; Betriebssystem Administration (MPE, HP-UX, AIX).

  • 1 year and 2 months, Jan 1992 - Feb 1993

    Anwendungsbetreuer und Programmierer

    GSK

    Entwickeln und Pflegen von Cobol Programmen inklusive Applikationssupport für Finanzen, klinisches Informationssystem, Lieferantendaten Einkauf und Produktion; PPS Applikationsbetreuung; Erstellen und Installieren der ersten SAP R/3 Instanz; Einführung von Optimierungen bei der Unix Administration (erstellen von Skripten mit Parameterübergabe); Support von kritischen Anwendungsinterfacen (Lager/PPS).

  • 3 months, Jul 1990 - Sep 1990

    Chemisch-Technischer Assistent

    Promonta AG

    Vollzeitjob in der Galenik (nach einem Betriebspraktikum) während der Semesterferien.

  • 8 years and 9 months, Feb 1980 - Oct 1988

    Studentische Hilfskraft

    Biologische Anstalt Helgoland

    Biologische Hilfskraft im Labor und auf Forschungsreise (Aalverfolgung in der Ostsee zur Analyse der Orientierung).

Educational background for Ralf Sinnigen

  • 1 year, Jan 1991 - Dec 1991

    Informatik

    CDI College

  • 4 years and 8 months, Oct 1985 - May 1990

    Chemie

    Universität Hamburg

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

Wants

Neue Herausforderungen
Praktikum im Naturschutz
Ausbildung im Naturschutz
Netzwerk
Erfahrungsaustausch

Interests

Fotografie
Musik
IT
Natur
Biologie
Naturschutz
Zoologie
Vogelbeobachtung
Artenschutz

Browse over 20 million XING members