Silke Borgmann

M.A.
Zertifizierte Trainerin und Business Coach (IHK)
Freiberuflerin in München
München
München
Coaching und Fortbildung
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Silke Borgmann an:

  • Durchführung von Trainings
  • Motivation
  • Persönlichkeit
  • Job-Coaching
  • Strategien
  • Alle 25 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Silke Borgmann aktuell:

  • Gleichgesinnte
  • Freigeist
  • Neue Wege
  • Räume in der Natur
  • Bewusstsein
  • Inspiration
  • Alle 8 "Ich suche"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Silke Borgmann:

Zertifizierte Trainerin und Business Coach (IHK)
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Partner der Symbiont Group
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Gründerin
mARTa Consulting - Management Training & ART
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Silke Borgmann:

  • 09/2005 - 04/2006
    Université Laval, Kanada/ Quebec
    International Studies
  • 10/2002 - 12/2007
    Universität des Saarlandes
    Interkulturelle Kommunikation, Magister
    Kultur- und Kommunikationswissenschaften, BWL, Deutsch als Fremdsprache, Frankophonie

Silke Borgmann spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Französisch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)

Interessen von Silke Borgmann:

  • Anregen
  • Lernen
  • Gemeinschaft
  • Alle 14 Interessen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Silke Borgmann

Tauschen Sie sich mit Silke Borgmann in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 7 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Silke Borgmann

Silke Borgmann war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 7 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Silke Borgmann