Stefan Ruzas

Premium
Gründer / Inhaber
Unternehmer in München
München
München
Film und Musik
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Stefan Ruzas an:

  1. Magazin-Entwicklung
  2. Content Marketing
  3. Beratung von Unternehmen und Verlagen
  • termingerechte Bearbeitung von Aufträgen
  • Teamgeist
  • Alle 25 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Stefan Ruzas aktuell:

  • Kooperationspartner
  • Redaktionen
  • Agenturen
  • Unternehmen
  • Verlage
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Stefan Ruzas:

4 Jahre
4 Monate
08/2014 - bis heute
Gründer / Inhaber
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Systemischer Berater
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Mitgründer und Redaktionsleiter
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
15 Jahre
8 Monate
12/1998 - 07/2014
Redakteur und Ressortleiter
1994 - 1998
Volontär, Redakteur, Reporter
freie Mitarbeit
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Stefan Ruzas:

  • 1989 - 1994
    Ludwig-Maximilians-Universität München
    Kommunikations- und Zeitungswissenschaft, Hispanistik, Sozialpsychologie, M.A.

Stefan Ruzas spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Spanisch
  • Englisch

Interessen von Stefan Ruzas:

  • Todesanzeigen lesen
  • Wein
  • Skifahren
  • Alle 19 Interessen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Stefan Ruzas

Tauschen Sie sich mit Stefan Ruzas in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 4 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Stefan Ruzas

Stefan Ruzas war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 7 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Stefan Ruzas