Probleme beim Einloggen

Über uns

Die 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH ist eine 100%ige Tochter der Frankfurter Sparkasse in der Rechtsform einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung und Ihr Sitz ist in Frankfurt am Main. Die 1822direkt wurde am 28. September 1996 als Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse gegründet und der Name leitet sich vom Gründungsjahr der Sparkasse 1822 ab. Seit der Übernahme der Frankfurter Sparkasse durch die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen im August 2005 gehört auch die 1822direkt zum Konzern der Landesbank Hessen-Thüringen. Als Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse, der viertgrößten Sparkasse Deutschlands, gehört auch die 1822direkt der Sparkassen-Finanzgruppe an.

Mehr Informationen erhalten Sie auf www.1822direkt.de


Mehr Informationen zur 1822direkt als Arbeitgeber und unsere offenen Stellenangebote finden Sie hier.


Die 1822direkt verbindet das Beste aus zwei Welten: Die Tradition und Sicherheit der Frankfurter Sparkasse kombiniert mit der Schnelligkeit und dem Komfort des Direktbankings der 1822direkt.


Das Produktportfolio der 1822direkt umfasst:

Außerdem bietet die 1822direkt Festgeldkonten, Ratenkredite, Baufinanzierungen und individuelle Versicherungsangebote für ihre Kunden. Mehr Informationen zu den Testsiegen und Auszeichnungen unserer Produkte finden sie hier


Das Impressum der 1822direkt finden Sie hier.
Die Datenschutzhinweise der 1822direkt finden Sie hier.

Mehr