Probleme beim Einloggen

Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg

Über uns

Zwei Partner - ein Studium

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und zugleich staatliche Einrichtung nach dem Vorbild des US-amerikanischen „State University System“. Mit derzeit rund 34.000 Studierenden an neun Standorten ist die DHBW die größte Hochschule des Landes Baden-Württemberg. Sitz der Hochschule mit Vorstand, Senat und Aufsichtsrat ist Stuttgart.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg bietet mit 24 Studienrichtungen - teilweise mit Studienvertiefungen - sowie derzeit drei berufsintegrierten Masterprofilen ein breit gefächertes Studienangebot in den Fakultäten Wirtschaft und Technik an. Derzeit bilden bundesweit rund 1.300 Partnerunternehmen ihren zukünftigen Fach- und Führungskräftenachwuchs an unserem Hochschulstandort aus.

In Ravensburg befindet sich die Fakultät für Wirtschaft mit Kompetenzzentren im Bereich Medien, Tourismus, Messe-, Kongress- und Eventmanagement sowie Industrie/International Business/Bank. Auf dem Campus Friedrichshafen befindet sich die Fakultät für Technik mit starker Ausrichtung auf die Automobilindustrie, erneuerbare Energien und Luft- und Raumfahrttechnik.

Zentrales Merkmal der DHBW ist das duale Studienkonzept mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen sowie die enge Kooperation zwischen der Hochschule und ihren Partnerunternehmen. Die Unternehmen wählen die Studierenden aus, schließen mit den Studierenden einen dreijährigen Vertrag ab und bieten während des Studiums eine fortlaufende Vergütung. Die DHBW Ravensburg übernimmt die akademische Ausbildung, die mit einem akkreditierten Bachelor-Abschluss endet.

So kommt das eine zum anderen: mit dem besten Ergebnis. Für das Unternehmen, für die DHBW Ravensburg - und vor allem für unsere Studierenden.

Hier gelangen Sie zu unserem Netzwerk:
https://www.xing.com/communities/groups/dhbw-ravensburg-7d12-1070741
Mehr