Probleme beim Einloggen

Über uns


IBIT - Internationales Bildungs- & Trainingszentrum für Veranstaltungssicherheit


Bildung, Beratung, Forschung

Die Planung und das Management von Ereignissen jeder Art mit hohem Personenaufkommen stellen bedeutende Anforderungen an die praktische Kompetenz aller Beteiligten. Diese Kompetenzvermittlung durch Ausbildung, Beratung und Forschung wird durch das IBIT angeboten. Mittels innovativer Konzepte zur Professionalisierung und Standardisierung von Publikums- und Veranstaltungssicherheit ist das IBIT einer der führenden interdisziplinären Wissensdienstleister. Praxisnah, aber doch theoretisch fundiert, bietet das IBIT eine Reihe von Seminaren und Workshops. In der Beratung und Forschung ermöglicht die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter solide und effiziente Lösungen für Herausforderungen im Crowd Management.

Angebot

Qualifizierung und Ausbildung bilden den Mittelpunkt des Leistungsspektrums und werden durch Forschung und Beratung (in Zusammenarbeit mit WISSENSWERK) ergänzt. Die interdisziplinäre Zusammensetzung der IBIT-Experten garantiert, dass die jeweiligen Themen und Gebiete ganzheitlich aus allen relevanten Blickwinkeln heraus betrachtet werden. Das IBIT arbeitet intensiv mit nationalen und internationalen Experten und Praktikern sowie der buckinghamshire new university und dem internationalen Festivalverband YOUROPE zusammen.

Zielgruppe

Das IBIT wendet sich an Vertreter von Genehmigungsbehörden, private Sicherheits- und Ordnungsdienste, Veranstalter, Veranstaltungsplaner, Agenturen und Betreiber – kurz: an alle, die für die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen verantwortlich zeichnen. Dabei sind Veranstaltungen im öffentlichen Raum genauso wichtig wie Ereignisse in Stadien, Hallen, Festsälen und Clubs. Musikfestivals, Sportveranstaltungen und Kirchentage stehen gleichsam im Fokus wie Jahrmärkte und Schützenfeste. Kurzum: keine Veranstaltung ist zu groß oder zu klein, zu besonders oder zu alltäglich, zu simpel oder zu komplex für eine ganzheitliche Sicherheitsplanung.

Weitere Informationen finden sich unter: www.ibit.eu

Impressum: www.ibit.eu/impressum

Mehr