Probleme beim Einloggen

Karl-Franzens-Universität Graz

Über uns

Die Universität Graz ist ein kreativer Ort, an dem Wissen generiert wird. ForscherInnen der Uni Graz setzen sich mit zentralen gesellschaftlichen Themen auseinander, zeigen Problemlösungen auf und leiten junge Menschen an, globale Herausforderungen anzunehmen. Die Welt von morgen gestalten, Wissen an die Gesellschaft – das sind Leitmotive der Universität Graz. Das zeigt sich besonders in den Biowissenschaften und in der Klimaforschung – hier werden internationale Netzwerke geknüpft und Kompetenzen verstärkt gebündelt.

Die Universität Graz ist eine Hochschule mit Tradition: Zahlreiche herausragende WissenschafterInnen, unter ihnen sechs Nobelpreisträger, haben hier seit 1585 gelehrt und geforscht. Mit 32.500 Studierenden und 4.300 MitarbeiterInnen ist die Uni Graz die größte Hochschule der Steiermark. Sie fühlt sich auch dem wissenschaftlichen Nachwuchs verpflichtet: International besetzte und orientierte Doktorats-Kollegs tauschen sich mit renommierten Forschungsgrößen aus. Neben breitem Basis-Wissen, das in Bachelor-Studien vermittelt wird, wird größter Wert auf hochkarätige Master- und PhD-Programme gelegt. Als öffentlicher Betrieb mehrfach ausgezeichnet, fördert die Universität Graz die Vereinbarkeit von Wissenschaftskarriere und Familie.

Mehr