Problems logging in

QUADRA Energy GmbH

About us

Im Einsatz für Deutschlands Energiezukunft

Die QUADRA Energy ist eine hundertprozentige Tochter der ENERCON, Deutschlands größtem Windturbinenhersteller, und übernimmt eine wichtige Rolle für die Energiezukunft Deutschlands: Es geht um die Direktvermarktung der EEG-Anlagen. Ziel ist dabei deren Marktintegration, damit sie mittelfristig unabhängig bestehen können – auch nach Ablauf der Förderung im Jahr 2022. Denn dann werden die ersten Windkraftwerke nicht mehr durch das EEG in der bisherigen Form begünstigt. 

2018 gab es laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) eine installierte Onshore-Leistung von 56 GW. Bis 2025 werden 30 Prozent davon gemäß BDEW aus der EEG-Förderung fallen.

Die Branche steht vor einem gewaltigen Umbruch.

Damit daraus auch ein Erfolg wird, muss ein Direktvermarkter große Herausforderungen bewältigen. Denn, weil die Erneuerbaren wetterabhängig sind, müssen die Händler nicht nur gute Trader sein, die an den Strombörsen handeln, sondern sich auch in Meteorologie auskennen. Das QUADRA-Team mit 25 Experten am Standort Düsseldorf vereint all diese Kompetenzen und ist Deutschlands zweitgrößter Direktvermarkter. 

Mit der QUADRA Energy holte sich ENERCON im Jahr 2014 aber nicht nur Kompetenzen bei der Vermarktung von Strom, sondern auch für die Führung von Virtuellen Kraftwerken ins Haus. QUADRA integriert ENERCON Windenergieanlagen, Speicher und P2X-Anlagen sowie E-Tankstellen und Stromverbraucher in ein Virtuelles Kraftwerk. Darüber hinaus erweitert QUADRA das Systemangebot der ENERCON um eine Vielzahl von energielogistischen Bausteinen – wie unter anderem die Direktvermarktung, das Angebot regionaler Bürgerstromtarife oder die Umsetzung von Eigenversorgungskonzepten. 

Die QUADRA Energy betreibt aktuell ein Virtuelles Kraftwerk mit weit mehr als 3.000 dezentralen Erzeugungskapazitäten für Erneuerbare Energien und einer installierten Leistung von rund 6,5 GW.


https://www.quadra-energy.com/impressum 

Show more