Problems logging in

Volksbank Plochingen eG

About us

Mit einer Bilanzsumme von 1,5 Mrd. EUR, zehn Geschäftsstellen und rund 200 Mitarbeitern ist die Volksbank Plochingen eG ein attraktiver Arbeitgeber im mittleren Neckarraum. Eine gute Personalarbeit beginnt bereits bei der Ausbildung: Derzeit befinden sich 16 junge Menschen in der Berufsausbildung. Die Volksbank Plochingen eG legt Wert auf eine fundierte und umfassende Ausbildung. Diese beinhaltet nicht nur Berufsschuleinheiten und den Einsatz in diversen Abteilungen der Bank, sondern zusätzliche hausinterne Theorie- und Praxisseminare sowie Workshops. Diese übersteigen bei weitem die geforderten Ausbildungsinhalte und umfassen auch Methoden- und Sozialkompetenz. Auf diese Weise werden die „Nachwuchsbänker“ optimal auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Eine Mehrtagesfahrt nach Frankfurt gegen Ausbildungsende bildet den krönenden Abschluss und wird von den jungen Menschen mit Begeisterung aufgenommen.

Neben der klassischen Ausbildung zum/r Bankkaufmann/frau bietet die Bank speziell für Abiturienten die Ausbildung zum/r Finanzassistenten/in an. Auch ein Duales Hochschulstudium Betriebswirtschaftslehre – Studienrichtung Bank mit dem Abschluss Bachelor of Arts ist bei der Volksbank Plochingen möglich. Alle Auszubildenden, die gute Leistungen erbringen und die ihre weitere Perspektive auch selbst bei der Bank sehen, konnten bislang immer in ein Angestelltenverhältnis übernommen werden. Die Volksbank Plochingen steht traditionell dafür, primär Mitarbeiter aus den eigenen Reihen für Führungsaufgaben zu qualifizieren. Eine gute und weitsichtige Entscheidung, denn auch gut ausgebildetes Personal für den Bankensektor ist mittlerweile auf dem Arbeitsmarkt eher eine Rarität geworden. Auf diese Weise bietet die Bank ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch interessante Karriereperspektiven. Ein entscheidendes Bindungsinstrument und Garant für Kontinuität. Langjährige Betriebszugehörigkeiten gehen daraus hervor: Der Durchschnitt liegt bei den Mitarbeitern bei 14 Jahren, bei den Führungskräften sogar bei 26 Jahren. Auch den Bedürfnissen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die aus der Elternzeit zurückkehren, wird durch entsprechende Teilzeitarbeitsplätze Rechnung getragen. Die Teilzeitquote liegt derzeit bei etwa 25%. Gerne beschäftigt die Bank zudem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich im Ruhestand befinden, beispielsweise im Rahmen eines Minijobs. Dieser kann dann für Familienunternehmungen genutzt werden.Die Volksbank Plochingen hat erkannt, dass sich die Wertvorstellungen vor allem jüngerer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewandelt haben. Work life balance ist hier nur als ein Stichwort anzuführen. Aus diesem Grunde wird sich die Personalarbeit zukünftig noch intensiver den Themen Mitarbeiterqualifizierung sowie Mitarbeiterbindung und -motivation widmen.
Show more