Probleme beim Einloggen

Westsächsische Hochschule Zwickau

Über uns

Die WHZ ist eine junge Hochschule mit insgesamt rund 4700 Studierenden. Neben dem Hauptstandort Zwickau bietet sie spezielle Studiengänge in Schneeberg, Reichenbach und Markneukirchen an. Mehr als 1.000 Studierende aus knapp 50 Ländern entscheiden sich jedes Jahr für einen der 50 Studiengänge in den Schwerpunkten Technik, Wirtschaft und Lebensqualität. Die Qualität der akademischen Ausbildung – insbesondere in den Ingenieurwissenschaften – ist weit über Deutschland hinaus bekannt.

Die WHZ unterhält Partnerschaften zu Universitäten auf der ganzen Welt. Das Erststudium ist grundsätzlich gebührenfrei. Neben fundierten und gut strukturierten Bachelor- und Masterprogrammen bietet die Westsächsische Hochschule Zwickau nach wie vor die Möglichkeit, den traditionellen deutschen Diplomabschluss zu erwerben. Auch eine duale Ausbildung (mit IHK-Berufsabschluss) ist in einigen Studiengängen möglich. Die WHZ unterhält enge Verbindungen zur Industrie. Als forschende Fachhochschule erbringt sie jedes Jahr bedeutende Leistungen in der angewandten Forschung.

www.fh-zwickau.de
Alumni-Guppe der Hochschule Zwickau
Impressum
Mehr