Probleme beim Einloggen

Olympus Europa SE & Co. KG

Über uns

Olympus Europa ist die Zentrale des japanischen Olympus Konzerns für die Region Europa, den mittleren Osten und Afrika (EMEA). Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich in der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter.

Seit seiner Gründung im Jahr 1919 steht Olympus für Pioniergeist und Innovation. 1950 entwickelte Olympus die weltweit erste Gastrokamera und ist seitdem weltweit Markt- und Technologieführer bei medizinischen Endoskopen.

Olympus Europa beschäftigt insgesamt 7.100 Mitarbeiter in der Zentrale in Hamburg sowie in den 31 Gesellschaften innerhalb der EMEA-Region. Im Geschäftsjahr 2017/2018 konnte Olympus Europa einen Umsatz von 1,79 Milliarden Euro verzeichnen.

Unser Mitarbeitermagazin Olympus life bietet Ihnen spannende Einblicke hinter die Kulissen.

Unternehmensstruktur

Olympus Europa ist die Zentrale für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) der japanischen Olympus Corporation. Die Organisation und ihre zahlreichen Tochtergesellschaften umfassen Vertriebszentren, Produktionsstätte sowie Service- und Reparatureinrichtungen. Die Vertriebsorganisation ist in vier Divisionen aufgeteilt:

Die Medial Systems Division, der größte Geschäftsbereich von Olympus, bietet seinen Kunden diagnostische und therapeutische Technologien, die von Endoskopen zu professionellen Imaging-Systemen reichen.

Die Scientific Solutions Division bietet ein großes Angebot an innovativen Produkten und Dienstleistungen für Wissenschaft (Life Science Solutions) und Industrie (Industrial Solutions). Dazu zählen unter anderem hochmoderne Mikroskope und industrielle Prüfsysteme.

Die Consumer Products Division folgt der Vision, die schönsten Momente des Lebens festzuhalten. Beispiele dafür sind die spiegellosen Systemkameras der OM-D- oder PEN-Serie, hoch-qualitative Audio-Aufnahmegeräte und professionelle Diktiersysteme.

Die Corporate Division ist verantwortlich für alle zentralen Unternehmensfunktionen wie Finanzen und Administration, Personalmanagement oder Informationstechnologie.

Impressum: http://www.olympus-europa.com/corporate/en/imprint.html

Mehr

Verbindungen zu anderen Unternehmen

Mehr (1)