PLANARIS PartGmbB

PLANARIS PartGmbB

55 followers

51-200 employees

PLANARIS PartGmbB
PLANARIS PartGmbBposted this article12 August 2020
Arbeitgeber dürfen ihren Arbeitnehmern in der Zeit vom 1. März bis zum 31. Dezember 2020 aufgrund der Corona-Krise Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag von 1.500 EUR steuerfrei gewähren (sog. Corona-Bonus). Mehr Infp dazu unter https://www.planaris.de/aktuelles/planaris-top-news/

PLANARIS TOP NEWS - Planaris

Arbeitgeber dürfen ihren Arbeitnehmern in der Zeit vom 1. März bis zum 31. Dezember 2020 aufgrund der Corona-Krise Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag von 1.500 EUR steuerfrei gewähren (sog. Corona-Bonus). Der Zuschuss unterliegt auch nicht der Sozialversicherung. Er muss allerdings "zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn" geleistet werden und nicht nur anstelle des üblichen Lohns (Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 9.4.2020, Az. IV C 5 - S 2342/20/10009; § 3 Nr. 11a EStG). Auch einer Haushaltshilfe dürfen also in der o.g. Corona-Zeit 1.500 EUR zusätzlich zum vereinbarten Lohn ohne Belastung mit Steuern und Sozialabgaben gezahlt werden. Das gilt auch für sogenannte 450-Euro-Beschäftigungsverhältnisse /Minijobber. Darauf weist die Minijob-Zentrale hin. Unter "mehr Infos" finden Sie den Link zur Minijob-Zentrale. Die Steuerfreiheit der Bonuszahlung gilt je Arbeitgeber. Ein Beschäftigter mit mehreren Beschäftigungen, kann von jedem seiner Arbeitgeber eine Bonuszahlung von jeweils bis zu 1.500 Euro über dem vereinbarten Verdienst steuerfrei erhalten. Unser Team „Lohn und Recht“ steht bei Fragen gerne beratend zur Seite.https://www.planaris.de/aktuelles/planaris-top-news/
PLANARIS TOP NEWS - Planaris
PLANARIS PartGmbB
PLANARIS PartGmbBposted this article21 July 2020
https://www.planaris.de/aktuelles/planaris-top-news/

PLANARIS TOP NEWS - Planaris

Viele Steuerzahler müssen bis Ende Juli die Steuererklärung des vergangenen Jahres abgeben. Was für Steuererklärungen 2018 noch aus Kulanzgründen nicht veranschlagt wurde, wird sich nun ändern: Es droht ein Säumniszuschlag von 0,25% der festgesetzten Steuer, mindestens aber 25 € pro Verspätungsmonat. Wir informieren Sie, warum z.B. auch Arbeitnehmer und Beamte unter gewissen Umständen zur Abgabe verpflichtet sind und wie Sie durch die Beauftragung einer Steuerkanzlei die Frist verlängern können. Die PDF Datei mit weiteren Informationen finden Sie unter "Download" in diesem Beitrag.https://www.planaris.de/aktuelles/planaris-top-news/
PLANARIS TOP NEWS - Planaris
PLANARIS PartGmbB
PLANARIS PartGmbBposted this article15 July 2020
Seit gut zwei Wochen ist unser Fuldaer Standort nun in der Rabanusstraße 14-16. Osthessen News berichtet: https://osthessen-news.de/n11635415/planaris-niederlassung-fulda-in-der-rabanusstrasse-14-16-angekommen.html

PLANARIS-Niederlassung Fulda in der Rabanusstraße 14-16 angekommen

Mehr als 30 Jahre befand sich der Fuldaer Standort der Steuerkanzlei PLANARIS, ehemals Priller & Partner, in der Lindenstraße. Anfang Juli 2020 erfolgte der Umzug in die...https://osthessen-news.de/n11635415/planaris-niederlassung-fulda-in-der-rabanusstrasse-14-16-angekommen.html
PLANARIS-Niederlassung Fulda in der Rabanusstraße 14-16 angekommen

Standorte in FULDA, HÜNFELD, BAD SALZUNGEN, EISENACH, GERA Wir erkennen Bedürfnisse. Wir erzeugen Nutzen. Wir schaffen Mehrwert. Wir handeln als Unternehmer. Unser Ziel ist es, unsere Kanzlei mittelfristig zu einem führenden Beratungsunternehmen mit einem breiten Dienstleistungs- und Serviceangebot auszubauen sowie zu...

Discover more about us

Jobs

There aren't any vacancies available right now.

Looking for a job? Check out our recommendations.

Contact persons

It looks like we’re having a few problems here.

Please reload to try again.

Location

Open map

Fulda

Rabanusstraße 14-16, 36037 Fulda, Germany