Andreas Bochem

Premium
Dipl.-Inform.
IT Systemadministrator
Angestellter in Köln
Köln
Köln
Internet und Onlinemedien
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Andreas Bochem an:

  1. Linux
  2. Network
  3. Open Source
  • Server
  • pfSense
  • Alle 30 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Andreas Bochem aktuell:

  • Qualifizierte Kollegen
  • Karierreentwicklung
  • Herausforderungen
  • Weiterbildung
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Andreas Bochem:

1 Jahr
7 Monate
10/2016 - bis heute
IT Systemadministrator
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Senior IT Administrator Linux and Network
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
1 Jahr
2 Monate
10/2002 - 11/2003
Systemadministrator
CLEANTEAM-Service Gebäudereinigungs GmbH, Köln
4 Jahre
1 Monat
04/1998 - 04/2002
SHK/Rechnersupport
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Institut für Informatik IV
Werkstudent
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Andreas Bochem:

  • Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Informatik, Diplom
    Diplomarbeit im Vertiefungsgebiet Rechnernetze mit dem Titel: "Erstellung von Verkehrsprofilen in lokalen Netzwerken", Prüfungen in Technischer Informatik sowie Binäre Entscheidungsgraphen und Model Checking. Nebenfach: Astronomie

Andreas Bochem spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)

Interessen von Andreas Bochem:

  • Pfeifenraucher
  • Anime
  • Aikido
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Andreas Bochem

Tauschen Sie sich mit Andreas Bochem in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 4 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Andreas Bochem