Basic

Guido Draheim

Freiberuflich / Selbstständig, Senior Technical Consultant, ASERVO Software GmbH

Berlin, Deutschland

Skills

Projektmanagement
Buildmanagement
Wartung
Schulung
Software Configuration Management
Software Architect
Testsysteme
Continuous Integration
Build Manager
Hudson Jenkins
DevOps Automation
Ansible
Subversion
Maven
Compiler
Interpreter
Generatoren
Echtzeitsysteme
Steuersysteme
Telekommunikation
Programmierung
Datenbanken
Bioinformatik
Lehre
Präsentation
Dokumentation
Forschung
Testautomatisierung
Application Lifecycle Management
Managment Offshore-Teams
Planung und Abnahme externer Dienstleister
Collabnet Teamforge
Trac
Trac Plugins
Integrationen
Version Control:
CVS
CM Synergy
Rational ClearCase
Oracle DB
Postgresql DB
mySQL
SqlServer
ETL
DWH
PL/SQL
ODBC
JDBC
C
C++
Assembler
Java
JavaScript
Python
Perl
Forth
Shell
make
gnumake
automake
maven2
Corba
ISDN
TCP/IP
X.400
SDL
MSC
VxWorks
Linux
Solaris
HPUX
Windows
Windows CE
Controller
Scanner
Drucker
GUI
MFC
GTK
Qt
JavaME
Java Swing
Swixml
FEST Swing Testing
Web UI
HTML
JQuery
AJAX
XML
CGI
CSS
UML
OpenSource
Groovy
SOAP
Jenkins
Jira
Confluence
Atlassian Bitbucket
Nexus
Docker
Kubernetes
ALM

Timeline

Professional experience for Guido Draheim

  • Current , since Oct 2014

    Senior Technical Consultant

    ASERVO Software GmbH

    ALM Specialist / SCM Specialist (Application Lifecycle Management / Source Code Management), DevOps Enhancements (Development and Operations), Jenkins Expert, Atlassian Expert, Teamforge Expert, Developer for Extensions, Training for Administrators, Migration Strategy Consulting

  • 1 year and 9 months, Mar 2019 - Nov 2020

    Projektmanager

    Airbus Defence and Space Ottobrunn

    Project Management zum ALM Support Desk für die SDE (Software Development Environment) * Help Desk basiert auf Jira Service Desk für das Ticketing * Tools beinhalteten Atlassian Stack (Crowd, Jira, Confluence, Bitbucket), Jenkins, Sonarqube, Kubernetes, Ansible, Grafana * Weitergehende Konzeption für mehrere ALM/SDE Plattformen mit jeweils mehr als tausend Nutzern

  • 5 years and 1 month, Jun 2014 - Jun 2019

    Software Architect, Senior Developer

    Deutsche Post DHL

    * Erweiterung von Collabnet Teamforge und integrierter Dienste

  • 8 months, Mar 2018 - Oct 2018

    Technical Manager

    Airbus Defence and Space Ottobrunn

    Team Lead / Aufbau des Support Desk für Build-Tools * basierend auf Jira Service Desk für das Ticketing * Tools beinhalteten insbesondere Jenkins, Sonarqube, Kubernetes, Ansible * Training für die neuen vier Team-Mitglieder des Support Desk * Konzeption für eine Plattform mit mehr als tausend Nutzern

  • 3 months, Nov 2017 - Jan 2018

    Senior Technical Consultant

    Airbus Defence & Space, Cassidian Communications GmbH

    DevOps and Cloud

  • 9 months, Nov 2016 - Jul 2017

    ALM Support & Trainer

    Airbus DS Electronics and Border Security GmbH

    Jira, Confluence, Bitbucket, Jenkins, Nexus

  • 6 months, Dec 2015 - May 2016

    DevOps Consultant

    T-Systems Multimedia Solutions GmbH

    DevOps-Prozesse, Jenkins Job Automation, Puppet Scripting

  • 2 years, Nov 2013 - Oct 2015

    Senior Developer

    Steelhouse Energy Trading Ltd

    Support der Applikation (Qt4 multithreaded backend und PyQt4 frontend), die ich als Software Architekt für das Joint Ventures von Tempelhove Research und Steelhouse Ventures Ltd (SVL) entworfen und programmiert habe.

  • 5 years and 9 months, Feb 2009 - Oct 2014

    Senior Technical Consultant

    Elego Software Solutions

    ALM / SCM Specialist Teamforge / Subversion / Hudson / Maven2

  • 2 months, Apr 2014 - May 2014

    Test-Automation, DevOps-Consulting

    profi.com AG

    Übernahme weiterer Paketierungen und des Ausbaus automatisierter Tests bei der AoTerra GmbH (nun CloudAndHeat.com), abschließende Dokumentation der Prozesse.

  • 3 months, Feb 2014 - Apr 2014

    Build-Manager, DevOps-Consulting

    AoTerra GmbH

  • 1 year and 10 months, Jan 2012 - Oct 2013

    Senior Technical Consultant

    T-Systems International

    Weiterentwicklung der ALM Plattform für DeutschePost / DHL / T-Systems, Ausrollen weiterer Integrationen (Teamforge, Hudson, HP-QC, Subversion)

  • 2 years and 3 months, Aug 2011 - Oct 2013

    Chief Software Architect

    Tempelhove Research

    Joint Venture mit Steelhouse Ventures Ltd" (SVL), eingetragen als "Steelhouse Energy Trading Ltd" (setco) am 17. August 2011 (Cardiff). Prototyp umgeschrieben als C++ Qt4 multithreaded backend und PyQt4 frontend / weitere Optimierungen laufen (C++ threading, FIX/FAST, numpy, etc)

  • 11 months, Feb 2011 - Dec 2011

    Technical Consultant

    T-Systems International

    Konzernweites Ausrollen der ALM Plattform für DeutschePost / DHL / T-Systems, Unterstützung der Migrationen und Entwicklung weiterer Integrationen.

  • 1 year, Jan 2011 - Dec 2011

    Senior Consultant / Senior Software Architect

    DeutschePost AG

    Konzernweites Ausrollen der ALM Plattform für DeutschePost / DHL / T-Systems, Unterstützung der Migrationen und Entwicklung weiterer Integrationen.

  • 2 years and 5 months, Mar 2009 - Jul 2011

    Chief Software Architect

    Tempelhove Research

    Zusatzaufträge zur Softwareentwicklung im Bereich von Finanzdiensten

  • 1 year and 7 months, Jun 2009 - Dec 2010

    Senior Consultant / Senior Software Architect

    DeutschePost AG

    Aufbau der ALM Plattform für DeutschePost AG UB Brief, Teamforge, Subversion, HP-QC, HP-SA, Hudson, und weitere Integrationen.

  • 4 months, Feb 2009 - May 2009

    Senior Technical Consultant

    DeutschePost AG

    Collabnet Teamforge Evaluation (Vergleich mit CodeBeamer, Trac, u.a.), Migrationsprofile auf Subversion von CVS, SVN, ClearCase, Konzepte zur Integration mit HP-QC und Hudson

  • 6 months, Dec 2008 - May 2009

    Technical Consultant

    Tektronix Communication

  • 8 months, Jul 2008 - Feb 2009

    Gründer und Chief Software Architect

    Tempelhove Research

    Idee für Echtzeit-Börsenanalyse / Startup auf Basis MoU mit Risikokapital aus London / Projekt verebbte aufgrund der Finanzkrise (sodass wir unsere Büroräume irgendwann schlossen) / der erstellte Prototyp wurde für spätere Investments weiter gewartet (Python und C++ Treiber)

Educational background for Guido Draheim

  • 2001 - 2004

    Informatik

    Humboldt-Universität

    Diplom im Bereich Datenbanken und Compilerbau im Umfeld der Bioinformatik

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Intermediate

  • Russian

    Basic

  • Spanish

    Basic

Wants

LinkedIn ID "gdraheim"
GULP ID "94157"
Derzeit nur wenig Kapazität!!!
Ansonsten kann man natürlich für anspruchsvolle gutbezahlte Aufträge und Herausforderungen immer etwas umschichten
Festanstellung nur in leitender Position oder mit Bestbezahlung (nach Möglichkeit nicht Vollzeit oder mit Einplanung einer mehrmonatiger Übergangszeit zur Ausphasung)

Interests

Forschung

Browse over 18 million XING members