Premium

Jan Pöpke

Owner, SAP Technical Architect • Cloud • SAP ERP • S/4HANA, DeCon-IT GmbH

Hamburg, Germany

Timeline

Professional experience for Jan Pöpke

  • Current , since Jan 2005

    SAP Technical Architect • Cloud • SAP ERP • S/4HANA

    DeCon-IT GmbH

    Erfahrungsschatz von mehr als 20 Jahren in technischen SAP Projekten als Berater, Analyst und Influencer . Weitere Stärken liegen in der sehr guten Kommunikation, der Erstellung von Roadmaps und den Ausarbeiten von Content-Strategien. Mein Schwerpunkt liegt in der Datenmigration und der Datenbereitstellung on-premise und in der Cloud. Fit in den Neuesten Technologien wie Beispielsweise Cloud-Plattformen, S/4 HANA Migrationen und Kubernetes.

  • 7 months, Aug 2018 - Feb 2019

    SAP Datenmigrations- und Datenhaushalts Projektleiter + Technischer Architekt

    Försäkringskassan

    Migrieren von Daten von einem in mehrere SAP S/4 HANA-Systeme mit erhöhter Sicherheit, um die aktuellen GDPR-Anforderungen zu erfüllen. Die Daten werden von verschiedenen Abteilungen aus einem Altsystem in 2 Systeme aufgeteilt. Beinhaltet Know-how-Transfer an das interne Personal zur Wiederholung unter Eigenregie in Zukunft.

  • 7 months, May 2018 - Nov 2018

    Entwicklungsleitung/Projektleitung Test Data Provisioning Tool SAP on Azure

    DeCon-IT GmbH

    Internes Projekt zur Gestaltung und Erstellung einer eigenen Anwendung für objektbasierte Testdatenerstellung/Provisionen speziell für S/4 HANA und Cloud-Anforderungen. Details dazu finden unter: http://decon-it.de/bpcm/

  • 4 months, Jan 2018 - Apr 2018

    SAP SLO Cloud-Architekt

    Nike

    Migrieren der Daten eines produktiven SAP SCM Systems auf verschiedenen Instanzen in der AWS-Cloud. Erstellen einer Datenbereitstellungs-Matrix. Entwickeln einer speziellen Lösung für die Datenübertragung über verschiedene Netzwerke (Cloud/on-premise). Durchführung von mehreren Tests vor Ort und remote. Automatisierung der Datenversorgung mit Hilfe von Batchprogrammen in SAP MWB (Migrations-Werkbank)

  • 9 months, Apr 2017 - Dec 2017

    SAP Migrations-Projektleiter / SAP SLO Architekt

    Nike

    Reduzieren der Produktionsdatenbankgröße durch kopieren von relevanten Daten in ein neues Produktionssystem. Entwicklung einer völlig neuen Lösung in SAP Landscape Transformation (SAP LT) mit Hilfe von Database Trigger-Technologien, die relevante Daten für einen Zeitraum klonen. Ausfallzeiten für Produktion bei der Live-Migration < 20 Stunden. Reduzierung Datenbankgröße von 70 TB auf 16 TB

  • 5 months, Jan 2017 - May 2017

    SAP MaxAttention Projektleiter / SAP Datenprozess-Designer

    Farmers Insurance Group

    Bereitstellung von konsistenten Prozessdaten in den Qualitäts- und Entwicklungsumgebungen der SAP ERP Versicherungssysteme. Verschiedene Workshops zur Erörterung der Anforderungen für einen konsistenten Datenhaushalt nach der Migration. Design der IS-Insurance relevanten Datenprozesse unter Zuhilfenahme der SAP Business Process Library (BPL). Performance-Optimierung bei den Datenmigrationen um die Downtime auf ein Minimum zu reduzieren.

  • 7 months, Jun 2016 - Dec 2016

    SAP Projektleiter / SAP Datenprozess-Designer

    Iberdrola Generación

    Erstellen eines objektbasierten Migrationsszenarios für den IS-Utilities Bereich (Energieversorger). Anonymisieren/ Schützen von sensitiven Daten zur Einhaltung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Analyse und anschließende Behebung der Performance-Probleme bei den Migrationen. Koordination mit der SAP-Entwicklung während eines Eskalationsprozesses.

  • 6 months, Jan 2016 - Jun 2016

    SAP Projektleiter / Datenprozess-Designer

    SAP

    Entwicklung eines Lösungsszenarios für Versicherungskunden, um Daten mittels des SAP Test Data Migration Servers aus Produktivsystemen zu kopieren. Hauptaugenmerk war hier das objektorientierte Kopieren der Daten. Verantwortlichkeit beim Design der Lösung und der Koordination mit den Kunden und Entwicklern. Präsentieren der Lösung bei verschiedenen SAP Kunden und die Planung und Durchführung einer Roadshow.

  • 1 year, Jan 2015 - Dec 2015

    SAP technical Architect

    SYSCO

    Bereitstellung von Daten in QA- und Entwicklungssystemen bei gleichzeitiger Testautomatisierung. Ziel war die Reduktion der Daten für ERP, HCM, SCM, SRM, SCN, CRM und BW durch das Kopieren von Zeitscheiben statt ganzer Kopien. Gleichzeitig wurde eine 100%ige Automatisierung der Prozesse erreicht, was auch eine Reduktion der gebundenen Ressourcen um ca. 400% erreichte und eine weitaus größere Zuverlässigkeit. Verantwortlich für das Design und die Kommunikation/Koordination mit dem SAP MaxAttention Personal.

  • 8 months, May 2014 - Dec 2014

    SAP Senior Datenmigrations-Spezialist

    Banco de Credito del Peru

    Migrieren von konsistenten SAP Banking Daten in Neue Systemumgebungen für test- und produktive Nutzung. Leitung des Kundenworkshops zum Sammeln der Anforderungen und der ersten Systemanalyse. Konfigurieren der SAP-Tool für den Kopierprozess (SAP TDMS, Migration Workbench - MWB). Koordination mit anderen Entwicklungsgruppen aus dem Bereich SAP Banking. Performance-Analysen und -Einstellungen um den Transfer- und die Selektionszeiten zu verkürzen.

  • 8 months, Sep 2013 - Apr 2014

    SAP Conversion lead Consultant HCM

    International Paper

    Implementieren von Methoden und Möglichkeiten, um Lohn- und Gehaltsabrechnungen und andere Human Capital Management Funktionen frühzeitig und zuverlässig zu testen. Kopieren von HCM selektiven HCM Daten wie z.B. bestimmte Mitarbeiter mit allen Abhängigkeiten bei gleichzeitiger Anonymisierung der Personenbezogenen Daten, um diese in den anderen Umgebungen zu schützen.

  • 10 months, Nov 2012 - Aug 2013

    SAP Data Migration Designer ERP/BW

    Bank of America

    Reduzierung des produktiven Datenhaushalts der größten SAP System bei der Bank of America. Ziel war die Reduktion des ERP- und des BW-Systems auf genau die Daten, die noch gebraucht werden. Entwickeln eines Anforderungsdokuments mit dem Kunden, welche Daten über welche Zeiträume in der Zukunft benötigt werden. Erstellen von Testplänen in den nichtproduktiven Systemen. Koordination und Ausführung der Testläufe und des Go-live.

  • 6 months, May 2012 - Oct 2012

    SAP TDMS Architekt

    Insurance Corporation of British Columbia (ICBC)

    Initiales Projekt für TDMS in der Versicherungsbranche (Pilotlösung). Hauptaugenmerk lag auf der konsistenten Datenanonymisierung zwischen SAP TDMS und dem Mainframe unter Verwendung von IBM Optim. Die Daten müssen zwischen 2 Systemen synchronisiert werden. Hierbei mussten spezielle Export-, Import- und TDMS Anonymisierungs-Routinen implementiert und genutzt werden.

  • 5 months, Jan 2012 - May 2012

    SAP Data Migration Specialist

    Abbott

    Ziel war die Minimierung der Infrastruktur- und Wartungskosten bei der Speicherung und dem Auffrischen von Testdaten in Nichtproduktiven Systemen bei gleichzeitiger Maximierung der Effizienz-, Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit der Testumgebungen. Zielumgebungen waren SAP ECC, SAP BW und SAP SRM. Entwickeln und Erstellen der Spezifikationen zur Anonymisierung von sensiblen Daten (Kunden, Lieferanten und Produkte) in den Nichtproduktiven Umgebungen.

  • 8 months, Mar 2011 - Oct 2011

    SAP Senior SLO Consultant

    TXU

    Projektleitung bei einer Pilotimplementierung für SAP Test Data Migration Server im Bereich der Energieversorgung (IS-Utilities) für SAP ERP 6.0 und CRM. Entwicklung und Konfiguration der SAP Pakete für den objektbasierten Transfer (via Geschäftspartner und Installationen) und die Synchronisation der Pakete zwischen ERP und CRM um einen konsistenten Datenhaushalt in beiden Systemen zu garantieren.

  • 3 years, Jan 2003 - Dec 2005

    Senior SAP Basis Consultant

    akquinet AG

  • SAP Basis Consultant

    itelligence AG

  • SAP Basis Consultant

    APCON IBS Wien

  • Entwickler MS

    APCON OS Hamburg

Languages

  • German

    -

  • English

    -

Browse over 18 million XING members