Johannes Spallek

Premium
Dipl.-Inform.
Geschäftsführer | Managing Director
Angestellter in Neunkirchen am Brand
Neunkirchen am Brand
Neunkirchen am Brand
Medizintechnik
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Johannes Spallek an:

  1. Medizintechnik
  2. B2B-Vertrieb und Marketing
  3. Unternehmensstrategie
  • QSR
  • Projekt
  • Alle 38 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Johannes Spallek aktuell:

  • Medizintechnische Fragestellungen
  • Technische Herausforderungen
  • Interessante Kontakte
  • Spannende Projektideen
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Johannes Spallek:

3 Monate
11/2018 - bis heute
Geschäftsführer | Managing Director
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Geschäftsführer
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
VP Sales & Marketing
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
6 Monate
01/2008 - 06/2008
Diplomand
PTV AG - Planung Transport Verkehr
1 Jahr
9 Monate
04/2006 - 12/2007
Wissenschaftliche Hilfskraft
PTV AG - Planung Transport Verkehr
Wissenschaftliche Hilfskraft
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Johannes Spallek:

  • 10/2001 - 07/2008
    Universität Karlsruhe (TH)
    Informatik, Dipl.-Inform.
    Medizinische Informatik/Robotik, Softwaretechnik/Übersetzerbau

Johannes Spallek spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Französisch (Grundkenntnisse)

Interessen von Johannes Spallek:

  • Tanzsport
  • Belletristik
  • Musik
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Johannes Spallek

Johannes Spallek war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?


Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Johannes Spallek