Moderator

Klaus-Peter Kill

Partner / Gesellschafter, Gründer / Inhaber / Partner, JUNG & KILL - DIE UNABHÄNGIGEN KONFLIKTBERATER (Partnerschaft)

Hamburg, Deutschland

Skills

Supervision
Konfliktberatung
Rechtliche Betreuungen gemäß §§ 1896 ff. BGB
EAP
Face-to-Face- und Online-Beratung.
Moderation skills
Einigungsstellenverfahren
Klärungshilfe
Teamentwicklung
Betriebsrat
Betriebliches Gesundheitsmanagement
BGM
BEM
Mobbingberatung
Systemische Organisationsberatung
Organisationsentwicklung
Arbeitsrecht
Betriebsverfassungsrecht
Großgruppenmoderation
Moderation von Workshops
Konzeption von Workshops
Seminarleitung
Wissenschaftliche Publikationen

Timeline

Professional experience for Klaus-Peter Kill

  • Current 10 years and 1 month, since Jul 2011

    Gründer / Inhaber / Partner

    JUNG & KILL - DIE UNABHÄNGIGEN KONFLIKTBERATER (Partnerschaft)

    Mediation im Arbeits- und Wirtschaftsrecht, im Familien- und Unterhaltsrecht, im Urheber- und Verlagsrecht. Betriebliche Konfliktberatung von Führungskräften und Teams, speziell bei hoch eskalierten Konflikten. Beteiligung an Einigungsstellenverfahren (§ 76 und § 111 BetrVG). Entwicklung von Compliance-Vereinbarungen zwischen Unternehmen und Betriebsräten. Mobbing-Prävention und Bekämpfung. Whistleblowing. Seminare (auch für Betriebsräte).

  • Current 16 years and 7 months, since Jan 2005

    Literaturagent

    Literatur & Prawda (Literarische Agentur)

  • 2 years and 3 months, Oct 2003 - Dec 2005

    Belletristik / Kunst / Philosophie

    Buchhandlung Felix Jud & Co. KG

  • 10 years and 9 months, Feb 1993 - Oct 2003

    deutsch- und fremdsprachige Belletristik

    Heinrich Hugendubel GmbH & Co. KG

  • 8 years and 4 months, Aug 1993 - Nov 2001

    Prokurist

    Medizin am Klinikum - Wissenschaftliche Buchhandlung F. Jung GmbH

Educational background for Klaus-Peter Kill

  • 3 years and 1 month, Nov 2015 - Nov 2018

    Betreuungs- und Vormundschaftsrecht

    Steinbeis-Hochschule Berlin

  • Germanistik - Kunstgeschichte - Philosophie - Publizistik

    Westfälische Wilhelms-Universität, Münster

    Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt/M.

Languages

  • German

    -

  • English

    -

  • French

    -

Wants

Streit (aber nicht persönlich
sondern als Anlass zu seiner Beilegung!)
Konflikte (und Menschen
die sich zu ihrem Vorteil damit auseinandersetzen wollen).
Kooperationen mit Anwältinnen und Anwälten
vor allem im Arbeits-
Wirtschafts- und Familienrecht.
Ärzte
Ärztinnen.
Psychologische Psychotherapeuten; Psychologische Psychotherapeutinnen.
Arbeitnehmer(innen) und Betriebsräte in Mobbing-Situationen. Arbeitgeber mit Mobbing-Problemen in ihrem Betrieb.
Mediatorenpools.
Einigungsstellenverfahren
Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
Zusammenarbeit mit Betriebsrat
Compliance Officers
Work Council
Betriebsrat
Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Beziehung
Employee Relations

Interests

Schöne Literatur (Shakespeare
Goethe
Peter Hacks
Arno Schmidt
Ror Wolf
Eckhard Henscheid
Robert Gernhardt
F. W. Bernstein
James Joyce
Vladimir Nabokov
Hans Wollschläger
Karl Kraus u. a. m.); Bibliophiles Antiquariat
Musik
Kunst
Gourmandise (in mannigfaltiger Form)
Reisen
Dolce Vita

Browse over 18 million XING members