Markus Dorn

ist offen für Projekte. 🔎

Angestellt, Vice President (VP) Product Management & Sales, endiio GmbH

Wien, Österreich

Timeline

Professional experience for Markus Dorn

  • Current , since Aug 2020

    Chief Technology Officer (CTO)

    IoT Baseplate

    Teil des Gründerteams Berater: - Produkt Management und Entwicklung - Lösungsarchitektur IoT (Software & Hardware) - Advisor Telekommunikation (Wireless) und IT Das IoT Baseplate Konzept integriert in eine Verkehrs-Fußplatte eine gekapselte IT Einheit und erweitert diese zur intelligenten, vernetzten und mobilen „Internet der Dinge“ Anwendung.

  • Current , since Jan 2018

    Vice President (VP) Product Management & Sales

    endiio GmbH

    - Produktverantwortung für eine energieautarke Industry 4.0 Sensorplattform (Produktion, Energie) - Organisation und Verantwortung des Vertriebsprozesses B2B - Business Development und Partner Management (Ausbau neuer Märkte, Aufbau wichtiger Partnerschaften wie Reseller, Entwicklungs-, Produktions- und Forschungspartner) - Strategische Beratung der Geschäftsführung

  • 4 months, Oct 2017 - Jan 2018

    Digital Enterprise Process Solutions CEE

    SIEMENS

    - Solution Manager - Digital Enterprise Process Solutions CEE Öl und Gas - Produktverantwortung verteilte Glasfaser Sensorik (Leckerkennung, Third Party Intrusion, Schienenbrucherkennung)

  • 1 year and 4 months, Apr 2016 - Jul 2017

    Prokurist & General Manager / Senior Produktmanager

    WS Technology GmbH

    - Lokale Geschäftsführung und Leitung der Entwicklungsabteilung (Hardware, Software, Mustererkennung) - Produktverantwortung verteile Glasfaser Sensorik für Öl und Gas, ITS, Security und Bahn - Verantwortung für Vertrieb und Marketing

  • 3 years and 7 months, Oct 2012 - Apr 2016

    Senior Produktmanager

    Siemens Convergence Creators

    Apr 15 – Apr 16: Projektleitung Technologie Carve Out verteilte Glasfaser Sensorik Sept 13 – Apr 16: Produktverantwortung für verteilte Glasfaser Sensorik (Öl und Gas, ITS, Security, Bahn) von der Innovation bis zur Realisierung TRL 1 – TRL 9 Apr 12 – Sep 13: Produktverantwortung SaaS Framework & Preventive Care Lösungen für IKT in der Industrie Apr 12 – Apr 16 zusätzliche Funktion: Consultant für Kommunikationslösungen in der Industrie (Transport, Energie)

  • 3 years and 6 months, Oct 2008 - Mar 2012

    Solution Manager

    Alcatel Lucent

    - Solution Manager CEE für Telekommunikationslösungen der Generation 2G - 3.9G (Converged RAN, FEMTO, small cells, lightRadio cube, Refurbishment für den Key Account Telekom Austria Gruppe - Bid & Proposal Management (PreSales Consultant)

  • 2 years and 5 months, May 2006 - Sep 2008

    Solution Sales Manager

    Nokia Siemens Networks

    Aktive Vermarktung und strategische Positionierung innovativer Telekommunikationslösungen (Wireless Broadband) Business Consulting - Einführung neuer Mobilfunktechnologien

  • 5 years and 3 months, Mar 2001 - May 2006

    Technical Product Consultant

    SIEMENS

    Nov 04 - Mai 06 Technischer Vertrieb & Consultant - Consultant für Produkt Performance & Qualität (Beratung, Risiko Analyse, Vertragsverhandlungen) - Task Force Netzwerk Optimierung - Aufbau internationaler Kompetenzzentren Product & Quality Nov 01 – Nov 04 Netzwerk Analyse & Optimierungsspezialist - Funknetzplanung (2G, 3G), spezialisiert auf Analyse & Optimierung - Verantwortung für den Aufbau VAS Dienstleistung Netzqualität (Wireless Tuning Services) - Durchführung von Schulungen und Assessments

  • 3 years and 9 months, Jul 1997 - Mar 2001

    IT System Architekt

    WAVE Solutions Information Technology GmbH / Bank Austria

    - Software Entwickler - Bereich dezentrale Client / Server Architektur und Privatkredit - System Test - Verantwortung für das globale Test Center - Software-Entwickler Mainframe - Bereich Privatkredit

  • 1 year and 1 month, Mar 1999 - Mar 2000

    Rettungssanitäter

    Rotes Kreuz

    Zivieldienst als Notfall Sanitäter beim Roten Kreuz - Organisation und Gründung einer lokalen Rot Kreuz Jugend

Educational background for Markus Dorn

  • 7 months, Jul 1997 - Jan 1998

    Mainframe Software Development

    Dataservice Informatik GmbH (DSI) Fachausbildung

    Fachspezifische Ausbildung, Schwerpunkt Mainframe Entwickler

  • Informatik-Kaufmann und Wirtschaftsinformatik

    SDV

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

Browse over 18 million XING members