Martin Dedner

Premium
Diplom-Kaufmann Steuerberater Wirtschaftsprüfer
Geschäftsführer
Freiberufler in Berlin
Berlin
Berlin
Steuerberatung
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Martin Dedner an:

  1. Steuerberater
  • Bäckerei
  • Lohnbuchhaltung
  • Alle 6 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Martin Dedner aktuell:

  • Unternehmer mit Beratungsbedarf
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Martin Dedner:

1992 - bis heute
Geschäftsführer
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Geschäftsführer
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
2 Jahre
7 Monate
10/1981 - 04/1984
Prokurist
Dr. Granobs & Partner Steuerberatungsgesellschaft Wirtschaftsprüfunggesellschaft
1 Jahr
6 Monate
04/1980 - 09/1981
Steuerfachmann
BC Berlin Consult GmbH
Wissenschaftlicher Assistent
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Martin Dedner:

  • 04/1974 - 09/1977
    TU Berlin
    Betriebswirtschaftslehre, Dipl.-Kfm.
    Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Wirtschaftsprüfung
  • 04/1965 - 03/1974
    Canisius-Kolleg Berlin

Martin Dedner spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Französisch (Gut)
  • Englisch (Fließend)
  • Polnisch (Grundkenntnisse)

Interessen von Martin Dedner:

  • neueste Geschichte
  • Joggen
  • Numismatik
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Martin Dedner

Tauschen Sie sich mit Martin Dedner in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 4 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Martin Dedner

Martin Dedner war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 5 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Martin Dedner