Moderator

Martin Herzmann

Employee, Business Development, Kumovis GmbH

München, Germany

Skills

20 Jahre Med-Tech Berufserfahrung
Investitionsgüter Know How
Kreativität
Elan und Engagement
strategische Konzeption und operative Stärke
Spaß an der Arbeit
Marketing & Sales
Business Development
Rhetorik
Präsentationsfähigkeit
Krankenhaus

Timeline

Professional experience for Martin Herzmann

  • Current , since Dec 2019

    Business Development

    Kumovis GmbH

    Medizinischer 3D Druck mit PEEK und resorbierbaren Polymeren für Implantate, Schablonen und Instrumente - für MedTech Unternehmen und Kliniken.

  • 4 years and 7 months, May 2015 - Nov 2019

    Sales Manager DACH

    Materialise GmbH

    Führungsverantwortung für 8 Kollegen Strategische Erfolge • Zusammenführung zweier Vertriebsteams: Software & Implante • Erfolgreiche Etablierung des lokalen Marketings für den DACH Market • Zuwachs im Team Medical Business Unit von 5 auf insgesamt 9 • Übererfüllung der Umsatzerwartungen seit 2015 Operative Erfolge • Verdreifachung der Umsätze in 4 Jahren • Wachstumsraten von 25% und mehr p.a. • regelmäßige Vorträge & Key Notes (Medica 2018, ETIM 2019, 3DP Europe 2019, ..)

  • 8 years and 1 month, Apr 2007 - Apr 2015

    Director Global Marketing

    Ziehm Imaging

    Aufbau einer 7-köpfigen Abteilung | Definition globaler Prozesse | Strategisches Kommunikationskonzept für Print- & Online-Medien | Auf- & Ausbau von Referenzkliniken | Auf-/Ausbau der Marke Ziehm Imaging | Initiierung, Koordination, Überwachung des Markenschutzes | Entwicklung, Roll-Out & Überwachung globaler Corporate Design Richtlinien | Kongressorganisation von ~30 Events p.a. | Auf- & Ausbau eines Extranets für Distributionspartner | Initiierung & Koordination von PR-Maßnahmen

  • 2 years and 2 months, Feb 2005 - Mar 2007

    Business Development Manager CMF (Craniomaxillofacial)

    Brainlab

    Erstellung eines Business- & Investitionsplans | Strategische Positionierung des Produkts iPlan CMF (präoperative Planung & intraoperative Navigation) | Produktlebenszyklus-Management | Identifikation/Aufbau Referenzzentren | Kooperation und Mitgliedschaft in der AO-Foundation | Marktforschung | Spezifizierung des Lastenheftes | Projektplan zur Entwicklung und Markteinführung | Internationale Messebeteiligung | weltweite Workshops | Roadshows| Erstellung der Vertriebs-, Schulungs- & Marketingunterlagen

  • 1 year and 7 months, Jul 2003 - Jan 2005

    Product Manager ENT/CMF (Ear, Nose, Throat/Craniomaxillofacial)

    Brainlab

    • Erstellung von Schulungs-, Vertriebs- und Marketingunterlagen • Roadshow zu Vertriebs- und Trainingszwecken in Europa • Spezifizierung und Distribution von Ausschreibungsunterlagen • Aktive Vertriebsunterstützung im Alltag • Strategische Preis- und Produktpolitik im bestehenden Produktportfolio • Marktforschung und Lebenszyklen-Management der Produktlinie HNO

  • 2 years and 5 months, Feb 2001 - Jun 2003

    Sales Representative HNO (Hals-, Nasen-, Ohren) Navigation

    Brainlab

    • Betreuung (inter-)nationaler Messen im Bereich HNO • Vertriebsverantwortung für die Produktsparte HNO/ENT in Deutschland, Österreich, Schweiz • Beratung bei der Investionsplanung der Kliniken • Initiierung und Betreuung von HBFG- und BMBF-Anträgen in Kooperation mit Kliniken • Angebotserstellung • Bearbeitung und Spezifizierung von Ausschreibungsunterlagen • Verkaufsverhandlungen mit klinischem Anwender, OP-Team, Medizintechnik und Verwaltung, ggfs. mit Ausschreibungsbüros

  • 1 year and 9 months, May 1999 - Jan 2001

    Regional Sales Representative Navigation

    Brainlab

    • Betreuung des Vertriebsgebiets Bayern / Österreich für Wirbelsäulen und kranielle Navigation in der Neurochirurgie • Markteinführung der C-Bogen-Navigation in Bayern / Österreich • Roadshows, Präsentationen, klinische Leihstellungen, Messe- und Kongressbesuche • Initiierung von Beschaffungsanträgen in Kliniken • Angebotserstellung

  • 1997 - 1999

    Betreuung AG-eigener Shops

    Escada

    • Betreuung der sieben AG-eigenen Einzelhandelsfilialen aus der Konzernzentrale • Steuerung und Unterstützung bzgl. Umsatz, Erträge, Kollektion, Promotionsmaßnahmen • Unterstützung der Organisation halbjährlicher Modenshows

  • Verkauf

    Kare Wohndesign

Educational background for Martin Herzmann

  • 2014 - 2014

    EUROFORUM Deutschland SE

  • 1 month, Nov 2010 - Nov 2010

    Haftung in der Medizinprodukteindustrie

    Dr. jur. Volker Lücker, RA, Fachanwalt für Medizinrecht

    Überblick MPG, Grundzüge des MP-Rechts, Voraussetzungen des lnverkehrbringens, Bedeutung der CE-Kennzeichnung, MPSV und Marktbeobachtung, Haftungsfragen

  • 1 month, Sep 2010 - Sep 2010

    3 Day MBA: Managing with Strategic Vision

    Frost and Sullivan Corporate Training and Development

  • 6 years and 3 months, Sep 2002 - Nov 2008

    BWL (FH)

    FOM

    Marketing, international Business, Mittelstand

  • 1 year and 5 months, Sep 2000 - Jan 2002

    Marketingwirt

    BAW

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Basic

Wants

Menschen mit Spass an der Arbeit
neue Kontakte
alte Bekannte
interessante Produkte & Firmen im Bereich Medizintechnik
HNO
CMF
MKG
Neurochirurgie
Onkologie
Orthopädie
Navigation
Bildgebung
Additive Fertigung
3D Druck
präoperative Planungssoftware
patientenspezifische Implantate
anatomische Modelle
Endoprothetik

Interests

Zukunft
Musik
Kultur
Bücher
Business

Browse over 18 million XING members