Dipl.-Ing. Ulrike Bertrand

Basic

Gesellschafterin, Supply Chain&Procurement, Beratung, Interim_DDIM; Expertise für Verfügbarkeiten, www.moving-supplies-consulting.com

Buchholz in der Nordheide, Germany

Skills

GRATIS Analyse Ihrer Verfügbarkeiten
Gratis Analyse Ihrer Prozesse in der Supply Chain
Consultancy and Interim Management
Strategie
Consultancy
Interim Mangement
Implementation
Technische Prozess- und Methodenberatung
Wertsstrom Management
Performance Management
Horizontale Quervernetzung
"Anti-Silo-ing"
Category Management
Strategic Sourcing
Value Mangement
Sales and Operations planning (S&OP)
Pre- and Post-Merger
Mediation
Operational Excellence
Leitung
Qualitätsmanagement
ISO 9000
Prozessmanagement
Prozessoptimierung
Supply Chain Management
Logistik
Umsetzung

Timeline

Professional experience for Ulrike Bertrand

  • Current 7 years, since 2016

    Supply Chain&Procurement, Beratung, Interim_DDIM; Expertise für Verfügbarkeiten

    www.moving-supplies-consulting.com

    Wir bieten Nutzen, wenn es um die Integration verschiedener arbeitsteiliger Prozesse zu einem effektiveren Ganzen geht, balancieren klassische Zielkonflikte aus den Bereichen Supply Chain und Einkauf und synchronisieren Wertschöpfungsnetze.

  • 11 years and 11 months, 2009 - Nov 2020

    Gründerin und Geschäftsführerin eines Oral Care Handelsgeschäftes

    Oral Care Trading Business

  • 2014 - 2015

    Head of Supply Chain Management and Industrial Sales

    Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG

    Führung und strukturelle Neuausrichtung der Supply Chain Organsiation mit den Abteilungen Customer Service, Einkauf, Supply Planung, Lager und Verkaufseinheiten Sales and Operation Planning Prozesses (S&OP)

  • 2012 - 2013

    Global Category Management Composites

    Nordex SE

    • Verantwortung aller Beschaffungsaktivitäten Composites • Entwicklung weltweiter Einkaufsstrategien • Lokale und globale Beschaffung für Produktionsstätten der Company • Führung und Entwicklung von Mitarbeitern (teils in Matrixstruktur) • Internationales Lieferantenmanagement, globales Vertragswerk • Verhandlung und Abschluß internationaler Rahmenverträge • Internationales Costmanagement

  • 2000 - 2012

    Global Category Manager in Global Procurement

    Beiersdorf AG

    • Neuausrichtung von Kategorien im Rohstoffbereich (direkte Materialien), indirekte Materialien, aber auch Third Party Business mit besonderem technischen Anspruch und einem Einkaufsvolumen von über 50 Mio. Euro • Erfolgreiche Einbindung und Führung lokaler Einkaufsmanager zur Umsetzung globaler Strategien und Ziele • Durchführung systematischer Markt- und Lieferantenanalysen • Führen von Verhandlungen und Abschluss globaler Verträge unter Berücksichtigung lokaler Gegebenheiten.

  • 1998 - 2000

    Quality Manager Raw Materials

    Beiersdorf AG

    • Aufbau-/Ausbau einer globalen Rohstoffeinkaufsfunktion durch Bündelung aller globalen Bedarfe und vorteilhafte Umsetzung am internationalen Beschaffungsmarkt sowie Darstellung der Ergebnisse gegenüber internen Kunden, Einkaufsvolumen > 100 Mio € • Erstellen von Markt- und Lieferantenanalysen • Verhandeln von globalen Verträgen und Fixierung • Supply-Chain-Optimierung (unter Berücksichtigung und Abwägung von Einzelaspekten) • Leitung internationaler Rohstoffprojekte

  • 1994 - 1998

    Prozeßingenieurin im Tesa Werk und Forschung und Entwicklung

    Beiersdorf

    Prozeßingenieruin bei den Tesa Werken Offenburg. Anschließend Erfahrungen in der anwendungsorientierten Entwicklung von Klebemassen. Automobilzulieferung.

Educational background for Ulrike Bertrand

  • Makromolekulare Chemie und Chemische Verfahrenstechnik

    Dipl.-Chemieingenieurin

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • Latinum

    -

Wants

Raum zum strukturellen Gestalten

Interests

Wassersport
Ski
Fotografie
Reisen und andere Kulturen

Browse over 20 million XING members