XING

Cover Image

Protolabs

Digitale Fertigung wirksam einsetzen

291 followers

>1,000 employees

3.1/5Kununu logo

Protolabs
Protolabsposted an update19 October 2023
Wir freuen uns, Ihnen in Zusammenarbeit mit @Wevolver das erste Kapitel unseres aktuellen Berichts zur Fertigungsrobotik vorstellen zu können! Basierend auf den neuesten Erkenntnissen aus der Community und der Industrie soll dieser Bericht einen Ausblick auf die neuesten Entwicklungen und den Status der wichtigsten Robotik-Technologien geben und Ingenieuren als Leitfaden für die Zukunft der Robotik dienen. In diesem ersten Kapitel erhalten Sie eine Einführung in den aktuellen Stand der Robotik-T...
Protolabs
Protolabsposted an update15 August 2023
Die "Druckwelle" rollt an. So heißt der ingenieur.de-Podcast zur Additiven Fertigung in Kooperation mit den VDI nachrichten. Experten erläutern neue Drucktechnologien und Materialien. Sie bewerten Entwicklungen und geben Praxis-Tipps. Diesmal mit dabei: Unser Experte Christoph Erhardt – Manager Customer Projects & Additive Design bei Protolabs. Anhand eines Fallbeispiels erläutert Christoph, wann der Einsatz additiver Fertigung sinnvoll ist und wie wichtig entsprechendes Know-how und Unterstütz...

Folge 62 - Hilfe bei der Konstruktion ist inklusive

Die additive Fertigung ist nur dann sinnvoll, wenn sich ihre Möglichkeiten im Bauteil widerspiegeln. Gemeint sind etwa bionische Formen oder integrierte Funktionen. Das allerdings setzt entsprechendes Know-how bei der Konstruktion voraus – womit nicht jeder dienen kann. Helfen will das Unternehmen Protolabs. Der weltweit agierende Produktionsdienstleister berät seine Auftraggeber, falls er Optimierungspotenzial beim Bauteildesign, dem kundenseitig gewünschten Material oder dem bevorzugten Produktionsverfahren erkennt. Dazu sitzen zahlreiche Experten in der Auftragsannahme. Protolabs nennt sie die „Faces Behind“. Wie genau der Service funktioniert, schildert Christoph Erhardt in dieser gesponserten Folge. Dazu greift der „Manager Customer Projects & Additive Design“ auf das Fallbeispiel der Pansatori GmbH zurück. Die Österreicher stellen einen medizintechnischen Bügel her, der hinter dem Ohr angelegt wird und mittels Dauerakupressur etwaige Tinnitussignale verstummen lässt. Ursprünglich sollten alle Einzelteile des Geräts 3D-gedruckt werden. „Wir haben im Dialog mit der Firma aber schnell ausarbeiten können, dass einige Komponenten im Spritzgießverfahren wirtschaftlicher herstellbar sind“, so Erhardt. „Unsere Anpassungen und Musterteile konnten schnell überzeugen.“ Protolabs übernahm später sogar die Serienfertigung.druckwelle.podigee.io
Folge 62 - Hilfe bei der Konstruktion ist inklusive
Protolabs
Protolabsposted an update13 July 2023
Die digitale Fertigung unterstützt die Medizinbranche weiterhin zuverlässig bei der schnellen und einfachen Entwicklung von Designs und der Herstellung neuer Prototypen und erweist sich als unschätzbar wertvoll für die Innovations- und F&E-Projekte der Branche. Doch was bringt die Zukunft? In unserem neuesten Leitfaden aus der Reihe "Digitale Fertigung für die Medizinbranche" werfen wir einen tiefen Blick auf die Entwicklung der digitalen Fertigung in den Bereichen Prothetik, Zahnmedizin, Impla...
Posting image

About us

Protolabs ist die weltweit schnellste digitale Quelle für individuell gefertigte Prototypen und Produktionsteile in Kleinserien. Das Unternehmen verwendet modernste Technologien in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss, um Teile innerhalb weniger Tage herzustellen. Das Ergebnis ist ein großer Vorteil für...

Show more

Location

Open map

Putzbrunn

Hermann-Oberth-Str. 21, 85640 Putzbrunn , Germany

Jobs

Looking for a job?

Then check out our recommendations and explore new job opportunities.

Employer reviews & culture

Kununu logo

3.1/5

kununu rating

40%

recommend this employer

Get to know the company and see how employees rate the culture.

Employee benefits

72%
Flexitime

Confirmed by 26 out of 36 reviews

64%
Car park

Confirmed by 23 out of 36 reviews

53%
Company doctor

Confirmed by 19 out of 36 reviews

Is this your current or previous employer?

Rate this company

Ideal employer

Would you like to work here?

Add this company as an ideal employer to indicate your interest confidentially.

  • We'll let the company know you'd like to work there.

  • The company is then more likely to get in touch with you.

  • Only the employer will know about this unless you choose otherwise in your job preferences.