Frank Stegelmeier

Selbstständig, Team Manager Group Controlling, International tätiges Unternehmen im Bereich Armaturentechnik (Kraftwerke etc.)

Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Timeline

Professional experience for Frank Stegelmeier

  • Current , since 2019

    Team Manager Group Controlling

    International tätiges Unternehmen im Bereich Armaturentechnik (Kraftwerke etc.)

    Optimierung Prozesse im Group Controlling Aufbau neues Management-Reporting Einführung IFRS Konzernabschluss

  • Current , since 2014

    Finance Interim Manager

    Frank Stegelmeier Finance Interim Management

  • 2019 - 2019

    Leitung Einzelabschluss

    Tourismuskonzern

  • 2016 - 2019

    Manager Accounting Shared Service Center

    International tätiges Maschinenbauunternehmen (Kranbau)

    Verantwortung für die termingenaue Berichterstattung an den US-amerikanischen Gesellschafter; Reorganisation und Verbesserungsprozesse im gesamten Finanzbereich; US-GAAP => HGB Überleitung; Organisation Rumpfwirtschaftsjahr und Zwischenabschluss HGB als Vorbereitung für den Merger mit Kone Cranes

  • 2015 - 2016

    Berater Organisation Finanz- und Rechnungswesen

    Energieversorgungsunternehmen

    Beratung bei der Schaffung von Buchhaltungsstrukturen, der Prozessorganisation im Rechnungswesen und der Organisation der Monatsabschlussarbeiten.

  • 2015 - 2016

    Interim Kaufmännischer Leiter

    Unabhängiger Betreiber von Tanklagern (Min.-öl/Chemie), Marktführer

    Vakanzüberbrückung

  • , 2015 - Oct 2015

    Projektberater Controlling

    Juwelier- & Uhrmacher-Einzelhandelskette

    Beratung in Controlling und Finance-Prozessen Vorbereitung der Budgetplanung

  • , 2015 - Jun 2015

    Interim Leiter Finanzen

    Automobilzulieferer fluidische und mechan. Verbindungskomponenten, Marktführer

    Vakanzüberbrückung

  • 2014 - 2015

    Interim Senior Controller

    Produktionsunternehmen Drucklufttechnik

    • Anpassung der existenten Berichtsstrukturen an die Konzernerfordernisse • Reorganisation des Monatsabschlussprozesses • Verbesserung der Monatsabschlussqualität • Einführung Cash-/Liquiditätsplanung • Einführung LucaNet als monatliches Reportingtool incl. Konsolidierung • Überführung der Monatsabschlussdaten des deutschen Teilkonzerns in das Konzernreportingtool TM1 des taiwanesischen Shareholders • Auswahl und Einarbeitung des zukünftigen Funktionsinhabers

  • 2013 - 2013

    Director Finance

    Energieversorgungsunternehmen

    • Erstmalige Konsolidierung des Konzerns nach HGB • Einführung regelmäßiger Quartalsabschlüsse • Reorganisation Debitorenbuchhaltung (45 MA im Shared Service Center eines Dienstleisters in Sachsen) • Implementierung Kostenstellenrechnung • Einführung Finanzplanung/Cash-Management

  • 2011 - 2013

    Leiter Finanz- und Rechnungswesen

    Stanley Security Deutschland Administration GmbH

    • Als Integration Sub Team Leader für den Bereich Finance verantwortlich für die Integration in den Stanley Black & Decker Konzern (seit 09.09.2011) • Verantwortung für die Implementierung von SAP FI/CO • Reorganisation des Debitorenmanagements (Verringerung der DSO von >40 auf <30 Tage)

  • 2007 - 2011

    Manager Finance & Controlling / Prokurist

    Turbon AG

    • Konzernweite Einführung eines datenbankgestützten Controllingtools (vormals rein Excel-basiert) • Optimierung des IAS/IFRS-Berichtswesens • Erstellung der Quartals- und Jahresabschlussberichte der deutschen Gesellschaften sowie des Geschäftsberichtes für den Konzern • Treasury / Cash-Management / Einführung Treasury-Tool (Bellin) • Hedging mit US$, British Pound und Rumänischen RON • Reorganisation des Finanz- sowie Debitorenmanagements in der Gruppe

  • 2000 - 2007

    Manager Controlling

    EUPEC-PipeCoatings GmbH

    • Implementierung eines einheitlichen englischsprachigen Reportingsystems (MIS Decisionware) in den Beteiligungsgesellschaften in Europa, Nord-/Südamerika und Asien • Einführung IAS/IFRS als konzernweiter Reporting-Standard • Erstellung Konzernabschlüsse nach IAS/IFRS • Mitarbeit in Due Diligence Prozessen bei Unternehmenskäufen/-verkäufen • Aufbau von Verwaltungsstrukturen in neugegründeten Joint-Ventures im Ausland (z.B. Aserbaidschan)

  • 2000 - 2000

    Senior Consultant

    Zuendel & Partner Systems Consultants GmbH

    • Consultant für die SAP-Module FI/AA/EC-CS bei Océ, Venlo (NL) • Interim Management Großprojekt der Metro AG: SAP-Releasewechsel

  • 1997 - 2000

    Kaufmännischer Leiter

    Kamps Rheinland GmbH

    • Begleitung Börsengang der Kamps AG in 1998 • Administrative Integration der Unternehmenszukäufe 1997-1999; Wachstum von anfangs 2 Produktionsstätten mit 60 Filialen auf 5 Produktionsstätten und 230 Filialen • Implementierung SAP R/3 FI/AA

  • 1996 - 1997

    Projektleiter SAP R/3

    Wolfgang Wirichs GmbH & Co

  • 1990 - 1996

    Leiter Finanz- und Rechnungswesen / EDV

    Winschermann West GmbH

  • 1988 - 1990

    Bilanzbuchhalter

    SV Service Verwaltungsgesellschaft GmbH

  • 1986 - 1988

    Sachbearbeiter

    Arve Steuerberatungsges.mbH

Languages

  • German

    -

  • English

    -

Browse over 18 million XING members