Maike Dieckmann

Self-employed, Senior Expert, Maike Dieckmann | Digital Health Advisory

München, Germany

Timeline

Professional experience for Maike Dieckmann

  • Current , since 2016

    Senior Expert

    Maike Dieckmann | Digital Health Advisory

    Ich unterstütze etablierte Unternehmen, Institutionen und Neueinsteiger dabei, die Chancen der Digitalisierung des Gesundheitsmarktes voll auszuschöpfen.

  • Current

    Externe Expertin

    Europäische Kommission

  • 2015 - 2016

    Head of Business Development

    evimed GmbH

    Designierte Geschäftsführerin / Leitung Geschäftsfeldentwicklung. Überprüfung und Ausweitung Geschäftsmodell digitaler Rekrutierungsprozess für klinische Studien, Aufbau fachlicher Beirat sowie enge Zusammenarbeit mit Unikliniken.

  • 2012 - 2014

    Geschäftsführerin

    intermedix Deutschland GmbH / Compugroup Medical SE

    Ich widmete mich u.a. der strategischen Neuausrichtung der Business Unit. Dazu gehörte die Ausarbeitung eines neuen strategischen Geschäftsfeldes, das z.B. „Software-Assisted-Medicine“-Lösungen im Rahmen des AMNOG (Arzneimittel-Neuordnungs-Gesetz) oder auch die Rekrutierung von Patienten für klinische Studien vorsah. Unter meiner Anleitung entwickelten Mitarbeiter Businesspläne auf Basis von Marktanalysen. Das Geschäftsmodell wurde in einer Ausgründung umgesetzt.

  • 2010 - 2012

    Prokuristin, Mitglied der Geschäftsleitung, Head of Operations

    intermedix Deutschland GmbH / Compugroup Medical SE

    Ein besonderes Augenmerk legte ich auf die Verbesserung bestehender sowie Definition neuer Prozesse in der Vertriebssteuerung. Dazu gehörte die Aufbereitung und Auswertung von Leistungskennzahlen (KPI) und Standard-Operating-Procedures (SOP). Ebenfalls plante und setzte ich ein Projektteam zur Einführung eines CRM-Systems auf, das ich auch selbst leitete.

  • 2008 - 2010

    Leitung Pharmakommunikation

    intermedix Deutschland GmbH / Compugroup Medical SE

    Eine maßgebliche Aufgabe war die vorausschauende Auseinandersetzung mit der Entwicklung der Produktlandschaft unter Berücksichtigung von regulatorischen Vorgaben (u.a. Heilmittelwerbegesetz). Ein weiterer Schwerpunkt während dieser Zeit lag auf der Etablierung und Effizienzsteigerung der neugeschaffenen Vertriebsstrukturen. Dazu führte ich regelmäßige Potentialanalysen durch und veranlasste eine korrigierende Gebietsreform.

  • 2007 - 2008

    Projektmanager Pharmakommunikation

    intermedix Deutschland GmbH / Compugroup Medical SE

    Im November 2007 erfolgte die Zusammenlegung der Pharmakommunikation-Vertriebseinheit für die Arzneimittel- und Therapiedatenbank mit der intermedix GmbH, Agentur für Workflow-integrierte Pharmakommunikation im Arztinformationssystem. Zusätzlich zu meinem bisherigen Aufgabengebiet wurde ich mit dem Relaunch der Agentur beauftragt. Ich plante und führte gemeinsam mit der Geschäftsführung die Zusammenführung der Vertriebseinheiten durch.

  • 2006 - 2007

    Projektmanager Pharmakommunikation

    ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker GmbH / Compugroup Medical SE

    Ich betreute Original- und Generikahersteller sowie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Großkunden aus dem Umfeld der Generikaindustrie. Während dieser Zeit führte ich Business Development-Projekte, deren Ziel die Verbesserung der Verordnungssteuerung war, eigenständig zum Erfolg. Dazu gehörte unter anderem die Begleitung der Markteinführung eines Softwaremoduls zur Arzneimitteltherapie-Sicherheit (Marktforschung).

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

XING members with similar profiles

Browse over 18 million XING members