Martin Esser

Basic

Employee, Global Operations Leader, IBM Procurement Services (Leitender Angestellter), IBM

Düsseldorf, Germany

Skills

Master of Business Administration
Supply Chain Management
Einkauf
Strategic Sourcing
Tactical Buying
Order Management
Call Center Management
PMP
Procurement
Outsourcing
Consulting
Business Transformation
Procurement Transformation
Category Management
Tail Spend Management
Procurement Analytics
Agile Ways of Working
Projektmanagement
Einkaufsstrategie
Fulbright Stipendium
Supply Chain
Umsatz

Timeline

Professional experience for Martin Esser

  • Current 2 years and 1 month, since Oct 2019

    Global Operations Leader, IBM Procurement Services (Leitender Angestellter)

    IBM

  • 2 years and 5 months, May 2017 - Sep 2019

    EMEA Practice Delivery Leader, IBM Procurement Services

    IBM

    Gesamtverantwortung für den operativen Betrieb des Procurement Outsourcing-Geschäfts in EMEA, prozessübergreifend für Consult-to-Operate, Strategisches Sourcing, Taktischen Einkauf, Tailspendmanagement, Order Management, und Call Center-Prozesse • Management von €4 Mrd. an indirekten Ausgaben für 10 Kunden mit 300 Mitarbeitern in 7 Ländern, sowie Verantwortung für Kundenzufriedenheit, Profitabilität und Service Level-Vereinbarungen

  • 1 year and 9 months, Sep 2015 - May 2017

    Asia-Pacific Practice Delivery Leader, IBM Procurement Services

    IBM

    Gesamtverantwortung für den operativen Betrieb des Procurement Outsourcing-Geschäfts in Asien. Management von €11 Mrd. an indirekten Ausgaben für 12 Kunden mit 640 Mitarbeitern in 6 Ländern, sowie Verantwortung für Kundenzufriedenheit, Profitabilität und Service Level-Vereinbarungen • Erschaffung eines integrierten Managementsystems für Asien-Pazifik in 2014, wodurch die Region 2016 wieder zum Wachstum zurückgeführt werden konnte

  • 1 year and 10 months, Nov 2013 - Aug 2015

    Asia-Pacific Operations Manager, IBM Procurement Services

    IBM

    Operative Unterstützung des IBM Procurement Outsourcing-Geschäfts in Asien, durch aktive Koordination der asiatischen Delivery Teams • Erstellung von Personalplänen für existierende und neue Kunden, sowie taktisches Management der Fachkräfte-Pipeline in Asien • Überwachung von Service Level-Vereinbarungen durch regelmäßige Account Reviews und Krisenmanagement bei Gefährdung oder Nichterreichung

  • 3 years and 3 months, Jun 2012 - Aug 2015

    S2P Technology Enablement Program Manager, IBM Procurement Services

    IBM

    Leitung eines dreiköpfigen Teams zur Produkteintegration von Emptoris in das IBM-Portfolio für Procurement Outsourcing sowie Implementierung • Unterstützung des Vertriebs durch Präsentation der IBM Supply Chain Toolstrategie vor leitenden Angestellen von Fortune 500 Unternehmen • Konzeption, Entwicklung und Implementierung einer Wissensmanagementlösung für globales Procurement Outsourcing in Abstimmung mit dem Chief Procurement Officer

  • 4 months, May 2011 - Aug 2011

    Praktikant, Strategieberatung

    PricewaterhouseCoopers AG WPG

    Unterstützung bei der Einführung eines integrierten Strategieplanungsprozesses bei einem Mobilitätsdienstleister mit € 300 Mio Umsatz und 25.000 Fahrzeugen • Konfiguration und Test des SAP-Moduls "Business Planning & Consolidation" • Miterstellung eines Proposals für einen deutschen Handelskonzern mit mehr als €50 Mrd Umsatz • Pilotierung einer Marktanalyse und eines externen Working Capital Benchmarkings • Analyse erfolgreicher Proposals zur Ermittlung von Best Practices und Erstellung eines Templates

  • 8 months, Jan 2010 - Aug 2010

    Rettungssanitäter

    DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH

    Abschluss der theoretischen und praktischen Ausbildung mit der Note "sehr gut" • Einsatz auf der Intensivstation und im OP des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim • Assistenz von Rettungsassistenten und Notärzten in Notfallsituationen • Stabilisierung, Überwachung und Transport von (Notfall-)Patienten • Ehrenamtliches Engagement beim lokalen Ortsverein

  • 3 months, Apr 2010 - Jun 2010

    Praktikant, Managementberatung

    Accenture GmbH

    Unterstützung bei der Kreierung eines neuen Softwareproduktes für den englischsprachigen Raum bei einem Versicherungsdienstleister mit € 800 Mio Umsatz • Adaption und Übersetzung von 40 fachlichen und technischen Designs, 92 Benutzermasken und Exceldateien, sowie 36 Charts • Optimierung des Softwarepakets durch Identifikation von Fehlern und Unstimmigkeiten

  • 2 years and 9 months, Oct 2006 - Jun 2009

    Ressortleiter, Moderator und Reakteur

    BiTS.fm e.V.

    Ressortleitung des hochschuleigenen Campusradios mit mehr als 25 Mitgliedern • Verwaltung der technischen Ausstattung im Wert von € 25.000 • Einführung von Standards und Templates, sowie Erstellung von Handbüchern zur Qualitätssteigerung der Sendungen • Entwicklung von Radioshow-Konzepten • Redaktionelle Arbeit und Moderation

  • 3 months, Jan 2009 - Mar 2009

    Praktikant, Managementberatung

    Accenture GmbH

    Unterstützung bei der Optimierung der Schnittstelle zwischen IT und Fachbereichen bei einem Versicherungsdienstleister mit € 11 Mrd Umsatz • Erarbeitung eines Change Management Konzepts und einer Change Impact Analyse • Ableitung von Handlungsempfehlungen für eine bessere Zusammenarbeit • Beschleunigung des IT-Reportingprozesses von 120 auf 15 Minuten (-88%) durch die Erstellung einer Support-Ticket-Auswertung mit Visual Basic for Applications

  • 4 months, Jun 2008 - Sep 2008

    Praktikant, IT-Beratung

    Accenture GmbH

    Unterstützung eines internationalen post-merger SAP-Systemintegrationsprojektes bei einem Versicherungsdienstleister mit € 11 Mrd Umsatz, mit einem Volumen von mehr als 4.000 Personentagen und Einfluss auf knapp 200 Geschäftsprozesse • Analyse, Abklärung und Dokumentation von Anforderungen für die Konsolidierung der Provisionssysteme • Vermittler zwischen dem deutschen Projektteam und dem indischen Development Center • Durchführung von Funktionsbausteintests in SAP ICM

  • 3 months, Jul 2007 - Sep 2007

    Praktikant, IT

    BASF IT Services GmbH

    Unterstützung des Projektteams in einer € 400.000 europaübergreifenden Vereinigung von SAP Mandanten der BASF Gruppe, mit Einfluss auf 8.000 Nutzer und acht Tochtergesellschaften • Gemeinsame Erzielung von jährlichen Einsparungen in Höhe von €200.000, mit Amortisation in zwei Jahren • Bereitstellung von technischem Support für 200 Nutzer und Tester • Bereinigung, Qualitätssicherung, Integration und Monitoring von über 3.000 Testfällen im SAP Solution Manager

  • 3 months, Jan 2007 - Mar 2007

    Praktikant, Private Banking

    Deutsche Bank PGK AG

    Firmenrecherche und Assistenz bei der Erstellung von Aktienportfolios für Kunden des Private Banking, mit einem Gesamtvolumen von € 2,4 Mio und einer erwarteten Rendite von 8% • Persönliche und telefonische Betreuung von Kunden mit Vermögen von mehr als € 100.000 • Vorbereitung, Überprüfung und Durchführung von Aktienkäufen und Auslandsüberweisungen

Educational background for Martin Esser

  • 1 year and 9 months, Sep 2010 - May 2012

    Business Strategy & Supply Chain Management

    Rutgers Business School

    Stipendiat der Fulbright Kommission, Beta Gamma Sigma Honors Society Graduate

  • 4 months, Jan 2010 - Apr 2010

    Präklinische Notfallmedizin

    Bildungsinstitut des DRK Landesverbandes Rheinland-Pfalz

    Mainz

  • 6 months, Jan 2008 - Jun 2008

    Business Psychology

    Simon Fraser University

    Vancouver, Kanada

  • 3 years, Oct 2006 - Sep 2009

    Business & Management Studies

    University of Europe for Applied Sciences

    Iserlohn

Languages

  • German

    First language

  • English

    First language

  • Chinese

    Basic

Wants

Weiterbildung im Supply Chain Management
Best Practices im Einkauf
Kontakte zu Unternehmen

Interests

Städte zu Fuß erkunden
Squash
Musik

Group memberships

Browse over 18 million XING members