Dr. Ulrich Walter

Angestellt, Erfahrener Systemanalytiker in der passiven Phase der Altersteilzeit, Schaeffler

Herzogenaurach, Germany

About me

Als erfahrener Systemanalytiker mit umfangreichem Branchenwissen im Bereich Automotive und im Bankwesen lege ich speziellen Wert darauf, zunächst die Anforderungen meiner Kunden gründlich zu analysieren, um anschließend mit detailliert durchdachten Konzepten den Grundstein für eine erfolgreiche Umsetzung zu legen. Neben prototypischen Realisierungen mit Excel-VBA oder SQL prägen meine Arbeit vertiefte Kenntnisse des SAP-Stammdatensystems, insbesondere der Klassifizierungsmethodik. Ab 2023 stehe ich gerne als freier Mitarbeiter für kleinere Projektumfänge zur Verfügung.

Skills

Systemanalyse
gründliche Anforderungsanalyse
detaillierte Fachkonzepte
Softwareentwicklung
SQL
VBA Programmierung
SAP Automotive
MM
PP
SD
JIT
JIS
Cobol
Pascal
Fortran
SAP Business Warehouse (SAP BW)
Sequenzbelieferung
Sequenzproduktion
EDI
VCCBOM
Materialflusssteuerung
KMAT
Variantenmanagement
Traceability
Produktionsplanung
Auftragssteuerung
Queries
eClass
Klassifizierung in SAP
Werkzeugkatalog
Packmittelklassifizierung
Packmittelprozesse
Verpackungsdatenblatt
Frühwarnsystem
Technical Change Management
Logistikkostenrechnung
Erfahrung mit Software-Entwicklung seit 1977
Data Science
Think-Cell
Tableau
Key Performance Indicator
KPI
Microsoft SQL-Server
SQL-Programmierung
Informatik
Informationstechnologie
Analyse
Informationssysteme
Microsoft Power BI
Logistik
Materialwirtschaft

Timeline

Professional experience for Ulrich Walter

  • Current 1 year and 5 months, Jan 2023 - Dec 2024

    Erfahrener Systemanalytiker in der passiven Phase der Altersteilzeit

    Schaeffler

    Entwicklung eines VBA-gestützten Werkzeugs zur automatisierten Fragebogenauswertung für ein Personalberatungsunternehmen Entwicklung einer Excel-basierten Wegedatenbank für einen Wanderverein inklusive eines VBA-gestützten Abrechnungssystems für die Wegemeister offen für Remote-Tätigkeiten als freiberuflicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt auf analytischen Aufgaben, Teilnahme an SAP-Klassifizierungsprojekten sowie VBA- und SQL-Programmierung - gerne im mir bekannten Automotive-Umfeld

  • 3 years and 8 months, May 2019 - Dec 2022

    Systemanalytiker im Bereich Strategy and Benchmarking Operations

    Schaeffler

    Aufbau und Weiterentwicklung verschiedener Werkzeuge zur automatisierten Erzeugung umfangreicher KPI-Reports für die Konzernleitung - unter Einsatz von BW-Reports, SQL-Server, Excel VBA, PowerPoint, Power BI und Think-Cell Entwurf eines über eine Aufgabenliste weitgehend variabel steuerbaren RPA-Bots und Begleitung seiner Realisierung und Implementierung Aufbau eines umfangreichen, im Intranet veröffentlichten Glossars über Unternehmenskennzahlen – in den Sprachen Deutsch und Englisch

  • 3 years and 7 months, Oct 2015 - Apr 2019

    Systemanalytiker im Bereich Corporate Production Logistics

    Schaeffler

    Mitarbeit bei Konzeption und Einführung eines Programmpakets zur Steuerung und Abwicklung des internen Transportflusses / Entwicklung eines mehrsprachenfähigen, makrobasierten Excel-Werkzeugs zur Planung von Logistikkosten der gesamten Supply Chain / Mitarbeit bei der Entwicklung von eTraceability-Konzepten auf Basis konkreter Kundenanforderungen / Mitarbeit bei dem Aufbau eines Systems zur Sammlung und graphischen Darstellung von KPIs

  • 3 years and 3 months, Jul 2012 - Sep 2015

    Systemanalytiker im Bereich Corporate Data Management

    Schaeffler

    Aufbau eines neuen Klassifizierungssystems für Erzeugnisse und für Packmittel / Übersetzung von 9000 Klassenbezeichnungen in fünf verschiedene Sprachen / Aufbau eines neuen, automatisch generierten Benennungssystems für Packmittel / Konzeption einer Datenbank zur Abbildung von Verpackungsdatenblättern in SAP

  • 5 years, Jul 2007 - Jun 2012

    Systemanalytiker in der Zentralen Logistik

    Brose Gruppe

    Entwicklung eines Sets logistischer Analyse-Werkzeuge zur Unterstützung der Disponenten / Aufbau eines Behälterkatalogs auf Basis des SAP-Klassifizierungssystems / Entwicklung zahlreicher Excel-Makro-Lösungen zur Hilfe bei von Aufgabenstellungen im Tagesgeschäft der Disponenten / Mitwirkung bei der Entwicklung einer SAP-Erweiterung zur Pflege von materialspezifischen Daten in frühen Projektphasen / grundlegende Analysen zur Einführung eines Produktionsplanungs-Werkzeugs für mehrstufige Fertigungssysteme

  • 6 years and 2 months, May 2001 - Jun 2007

    Systemanalytiker in der Logistik des Geschäftsbereichs Türsysteme

    Brose Gruppe

    Erstellung und Umsetzung von Informationsflusskonzepten für JIS-Produktion und -Belieferung in Zusammenarbeit mit den Kunden und den eingebundenen Brose-Standorten / Entwicklung eines Konzepts für eine mehrstufige Maschinenbelegungsplanung (inkl. Simulation der Auslastung) / Entwicklung eines Brose-weit eingesetzten, VBA-basierten Excel-Werkzeugs zur Kalkulation von Logistikkosten für die gesamte Supply-Chain

  • 1 year and 10 months, Jul 1999 - Apr 2001

    Systemanalytiker in der Zentralen Logistik

    Brose Gruppe

    Aufbau eines Klassifizierungssystems für den Materialstamm (inklusive Packmittel) / Implementierung einer automatisch generierten Kurzbezeichnung für den Materialstamm (inklusive Packmittel) auf Basis des Klassifizierungssystems / Implementierung einer automatischen Ableitung von Zolltarifnummern aus dem Klassifizierungssystems des Materialstamms / Analyse der Logistikabläufe verschiedener Standorte / grundlegende Analysen zum Einsatz eines Supply-Chain-Management-Systems bei Brose

  • 2 years and 8 months, Nov 1996 - Jun 1999

    Systemanalytiker in der Zentralen IT

    Brose Gruppe

    vorbereitende Analysen für die Ablösung der bestehenden PPS-Software durch ein modernes ERP-System / Unterstützung der Projektleitung bei Vetragsverhandlungen mit SAP und bei der Planung des ersten SAP-Rollouts

  • 3 years and 6 months, May 1993 - Oct 1996

    wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand

    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrst. Logistik, Prof. Diruf

    Betreuung von Diplomarbeiten, in der Regel mit Bezug auf reale Aufgabenstellungen in Industrie und Handel / Vorbereitung und Durchführung von Seminaren (z.B. über Simulation logistischer Prozesse oder über mathematische Optimierungsverfahren in der Logistik) / Durchführung von Projekten in der Industrie (z.B. Standortoptimierung in der Getränke-Branche durch Einsatz Linearer Programmierung) / Dissertation im Bereich der Komplexitätsbewältigung bei Variantenvielfalt

  • 2 years and 7 months, Oct 1990 - Apr 1993

    Senior-Berater

    CSC Ploenzke

    Experte für Datenmodellierung, Deutsche Terminbörse und Derivate Aufbau Bestandsführung für Options- und Future-Positionen an der DTB in einer großen, deutschen Bank – Anforderungsanalyse, Fachkonzept und Umsetzung Erstellung eines Daten- und Funktionenmodells für den Kontokorrentbereich einer deutschen Großbank (Schwerpunkt Produkt-/Konditionenmodellierung) Weiterentwicklung eines Datenmodells für den Leasing-Bereich eines Automobilunternehmens (Schwerpunkt Produkt-/Konditionenmodellierung)

  • 2 years and 8 months, Feb 1988 - Sep 1990

    Senior Consultant

    Accenture

    Programmierer und Analytiker im Bankenumfeld mit Schwerpunkt Deutsche Terminbörse (DTB) Auswahl, Implementierung und Test eines Standard-Software-Paketes für Verwaltung und Berichtswesen von Kapitalanlagegesellschaften in einer namhaften Privatbank Konzipierung, Implementierung und Test von Dialog- und Schnittstellenprogrammen für die Abwicklung von Aufträgen an der Deutschen Terminbörse in einem großen deutschen Kreditinstitut

  • 2 years and 8 months, Sep 1980 - Apr 1983

    Auszubildender

    Deutsche Bank AG

    Auszubildender bei der Deutschen Bank in Lüdenscheid und Hagen

Educational background for Ulrich Walter

  • 2 years and 3 months, Oct 1985 - Dec 1987

    Betriebswirtschaftslehre

    Otto-Friedrich-Universität Bamberg

    Logistik, Wirtschaftinformatik, Statistik

  • 2 years and 6 months, Apr 1983 - Sep 1985

    Betriebswirtschaftslehre

    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    Bankbetriebslehre, Operations Research, Wirtschaftsinformatik

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • Spanish

    Basic

Interests

Ausdauersport
(Ultra-)Marathon
Aktien
Reisen
Radfahren
Fernwanderwege

Browse over 21 million XING members