Dipl.-Ing. Bernd Habicht

Basic

ist verfügbar. ✅

Freiberuflich, Querschnittsmanager Bestands- und Fehlteil-Management, Stadler Deutschland GmbH

Abschluss: Diplom Ingenieur, TU Berlin

Berlin, Germany

Skills

Projektmanagement
SUPPLY CHAIN-Logistik-/Einkauf-Optimierung
EINKAUF-Lieferanten-Portfolio-Optimierung
PROJEKT-Konzeption
PROJEKT-Planung (Termin/Kapazität/Budget)
PROJEKT-Team Aufsatz mit Winning Spirit
PROJEKT-Meetings-Management
PROJEKT-Kommunikation
PROJEKT-Reporting (PMO) Meilensteine
PROJEKT-Stakeholder-Management
PROJEKT-CHANGE-Management
PROJEKT-Agiles Management
SUPPLY CHAIN-Definition Performance KPIs
LOGISTIK-Strategie
LOGISTIK-Standort-Optimierung
LOGISTIK-Prozess-Optimierung (SAP-MM)
EINKAUF-Organisation
EINKAUFS-Strategie SAP MM
EINKAUF-Warengruppen-Strategie
EINKAUF-Globalisierung
PRODUKTION-Produktions-Planung (SAP PPS)
PRODUKTION-Total Quality Management (TQM)
PRODUKTION-Lean Management
INNOVATIONS-Management
INNOVATION-Industrie 4.0
INNOVATION-3D-Druck
INNOVATION-Hochschul-Technologie Tage
Beratung
Prozesse

Timeline

Professional experience for Bernd Habicht

  • Current 8 months, since Jan 2022

    Querschnittsmanager Bestands- und Fehlteil-Management

    Stadler Deutschland GmbH

  • Current 4 years and 8 months, since Jan 2018

    COMMITTED to YOUR SUCCESS - Projekt-, Supply-Chain-, u. Change-Management

    Selbständig

    COMMITTED TO YOUR SUCCESS PROJEKTMANAGEMENT - Auftrag, Budgetierung, Zeitplanung, PMO, Kommunikation, BUSINESS DEVELOPMENT – Lean und Turn Around Management CHANGE MANAGEMENT - Interdisziplinäre Konzepte, Stakeholder Management, Kommunikation SUPPLY CHAIN OPTIMIERUNG Bedarfsplanung, Produktionssteuerung, Fertigungsplanung, Einkaufsoptimierung, Materialwirtschaft, Logistik, Distribution, Lieferanten-Identifikation, -Bewertung, -Stabilisierung, -Entwicklung; -Besuche, Globalisierung

  • 6 months, Jul 2021 - Dec 2021

    Senior Berater Einkauf

    Carl Zeiss Meditech AG

  • 6 months, Jul 2021 - Dec 2021

    Leiter Allgemeiner Einkauf

    Stadler Deutschland GmbH

    Interim Leitung der Abteilung - Vorbereitung auf SAP Einführung

  • 9 months, Jul 2019 - Mar 2020

    Supply Chain Manager - Interim 60% - Deutschland, Belgien, Österreich

    Bäckerei, Konditorei, Schokolade

    INTERIM von JULI - OKTOBER 2019 Schnelle Verbesserung der Servicequalität - Lieferpünktlichkeit, Verpackungsqualität, Warenauszeichnung Optimierung der Transportkosten und der Logistikkosten Optimierung des Customer Services Aufstellung Anforderungsprofil "Supply Chain Manager und Customer Services" Ermittlung und europaweite Durchsetzung Best Practice

  • 19 years and 8 months, May 1998 - Dec 2017

    Bereichsleiter Anlagenbau, Logistik, Einkauf, Vertrieb, Optimierung mit SAP

    Deutsche Bahn

    Effizienzsteigerung von 20% - 70%

  • 3 years and 5 months, Jul 2014 - Nov 2017

    Leiter DB Wissenschafts-, Hochschul-, Fördermittel- und Innovations-Management

    Deutsche Bahn (DB) Konzernleitung

    Führung des konzernweiten Steuerkreises Wissenschaftsmanagement Optimierung der konzernweiten Prozesse zur Fördermittel-Gewinnung 1. DB Fördermittel-Handbuch konzipiert und herausgegeben SHIFT²RAIL, kaufmännischen Part der Bewerbung erfolgreich abgeschlossen Optimierung der konzernweiten Zusammenarbeit mit Hochschulen Konzept und Umsetzung eines Standard-Kooperationsvertrages mit Universitäten Mentorenkonzept zur Stipendiatenbindung im Ressort Technik etabliert

  • 5 months, Aug 2016 - Dec 2016

    Taskforce Leiter Räumung Werk Eberswalde, Personalunion

    DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, Werk Eberswalde

    Taskforce Leiter Räumung Werk Eberswalde, PU Projektstrukur des Räumungsprojekts überprüfen und verbessern ­6 Wochen Projektverzug aufgeholt, Abschluss 3 Tage vor der Deadline durch entwickelten Winning Spirit und klare, Performance orientierte Führung

  • 8 months, Jan 2016 - Aug 2016

    Leiter Teilprojekt "Optimierung Prozesse der Ersatzteilversorgung"

    Deutsche Bahn AG, Konzernleitung, Personalunion

    Geschäftsprozess-Optimierung von der Disposition bis zur Anlieferung am Einbauort Abschätzung Chancen aus BIG Data Analysen, Industrie 4.0 3D-Druck: Anforderungen an Einkaufsverträge, Bewertungsmodell für den Einsatz

  • 6 months, Jul 2015 - Dec 2015

    Leiter Taskforce Pesa "Beschleunigung Auslieferung" (Triebzuglieferant)

    Deutsche Bahn AG, Konzerneinkauf, Personalunion

    Review und anschließende Reorganisation der gescheiterten Projektorganisationen Straffung Aufgaben-Erteilung, -Erledigungsmonitoring und Fehlerkorrekturen Qualitative und quantitative Aufstockung der Projektteams auf beiden Seiten Fokussierung der Verantwortlichen auf einen realistischen, meilenstein- und ressourcen-basierten Terminplan

  • 3 years and 6 months, Jan 2011 - Jun 2014

    Leiter Wissenschafts- und Hochschularbeit Systemverbund Technik

    Deutsche Bahn AG, Konzernleitung

    Technik-Vertreter im Competence Center Wissenschaftskontakte Leiter Teilprojekt „Reorganisation Wissensmanagement im Technik-Ressort Etablierung Mentorenkonzept zur Stipendiatentenbindung Herausgabe 1. Forschungskatalog der deutschsprachigen Eisenbahnforschung Konzept und Initiierung Compliance Schulung der rd. 1.000 Konzerneinkäufer

  • 2 years and 6 months, Apr 2011 - Sep 2013

    Bereichsleiter Einkauf, Lager und Distribution, Projektleiter

    Deutsche Bahn Schenker Rail Polska, Personalunion

    Team gewinnt den weltweiten DB Award 2013 mit 60% Produktivitätssteigerung der Supply Chain Deutliche Verbesserung der Teileversorgung für die Instandhaltung der verlagerten „Deutschen Wagen“ Verbesserte SAP Nutzung zur integrierten Bedarfs- und Beschaffungsplanung“ Konzept und Umsetzung einer Integration von Vertrieb, Asset Management, Fahrzeuginstandhaltung, Produktionssteuerung mit Einkauf und Material-Wirtschaft mit einem interdisziplinären, internationalen Projektteam 

  • 2 months, Jul 2013 - Aug 2013

    Berater Einkauf und Logistik (Organisation & Prozesse)

    Joint Venture Deutsche Bahn – Etihad Rail, Abu Dhabi, Personalunion

    Einführung complianter Einkaufs-Procedures zur Sicherung der Verfügbarkeit und zur Nutzung der weltweiten DB Beschaffungspotenziale

  • 1 month, May 2013 - May 2013

    Senior Projekt-Advisor: „Optimierung Materialwirtschaft“

    Euro Cargo Rail SAS, Paris, Personal Union

    Senior Projekt-Advisor: „Optimierung Materialwirtschaft“, PU Euro Cargo Rail SAS, Paris R: DB Vertreter im Aufsichtsrat M: - B: - Forcierung der in’s Stocken geratenen Verbesserungen bei Verfügbarkeit und Kosten ­ Optimierung Projekt-Struktur und Training der cross funktionalen Kollegen

  • 2 years and 11 months, Feb 2008 - Dec 2010

    Leiter Personal-, Budget-Steuerung, Strategie-, Relation- u. Innovations-M'ment

    Deutsche Bahn AG, Konzernleitung

    70 Mio. € Einsparpotenzial identifiziert durch optimierte personelle, kaufmännische, strategische Steuerung des Ressorts Relationmanagement - Neugestaltung des Außenauftritts der technischen Bereiche der DB AG Einziger DB Vertreter im BMWi-Projekt „Eisenbahnforschung 2025“

  • 5 years and 1 month, Jan 2003 - Jan 2008

    Bereichsleiter Vertriebskoordination, Leiter Sonderprojekte

    DB Dienstleistungen IT-, Instandhaltung-, Sicherheits-, Facility-Dienstleister

    LEITER VERTRIEBSKOORDINATION Verdopplung des externen Umsatzes auf 200 Mio. EUR Reengineering Vertrieb und Marketing Erstellung des 1. Produktkataloges Entwicklung gemeinsamer Systemdienstleistungen Professionalisierung der Messeauftritte u. a. Integration der 10 DB Austeller zu 4 kundenorientierten Objekt-Dienstleistungen, gemeinsames Training der Standbesatzungen, Messecontrolling LEITER SONDERPROJEKTE 30% Effizienzsteigerung durch Geschäftsprozessoptimierung

  • 1 year and 3 months, Oct 2001 - Dec 2002

    Leiter Konzern-Optimierungsprojekt „Erschließung Beschaffungspotenziale“,

    Deutsche Bahn AG, Konzernleitung

    Erschließung von 1,9 Mrd. € Beschaffungspotenzial in 5 Jahren >370 Mio. € realisiert, weitere 1,1 Mrd. € für Folgejahre identifiziert Internationalisierung des Lieferantenportfolios Professionalisierung der Verhandlungs-Vorbereitung und -Führung Verbesserung der Bedarfsplanung gemeinsam mit den Instandhaltern

  • 2 years and 3 months, Jul 1999 - Sep 2001

    Bereichsleiter Einkauf Fahrzeugersatzteile

    Deutsche Bahn AG, Konzernleitung

    Integration von Beschaffung und Materialwirtschaft von Ersatzteilen 30% Bestandssenkung Training der Mitarbeiter u.a. Cost Modelling, Target Costing, Vereinfachung der Teilespezifikationen

  • 2 years and 8 months, May 1998 - Dec 2000

    Geschäftsleitung Technik und Vertrieb

    DB Tankservice GmbH, Dieselversorgung der DB

    Verdreifachung des externen Umsatzes Integration 14 selbständiger Stützpunkte zu einer wettbewerbsfähigen Einheit Reduzierung der Investitionskosten je Tankanlage von 700 auf 130 T€ durch Standardisierung & Modularisierung Konzept und Umsetzung eines Vetriebsaufbaus

  • 2 years and 3 months, Jan 1996 - Mar 1998

    Geschäftsführer Strategie, M&A, Portfoliomanagement, Personal, Vertrieb

    IVG LOGISTIK, EMR-Dienstleister, Tanklager, Kesselwagen, Reparaturwerk

    Entwicklung und Umsetzung M&A Strategie Turnaround Eisenbahnreparaturwerk u. a. durch Integration osteuropäischer Sublieferanten

Educational background for Bernd Habicht

  • 8 years and 9 months, Apr 1975 - Dec 1983

    Diplom Wirtschaftsingenieurwesen

    TU Berlin

    Maschinenbau Industriebetriebslehre Arbeitswissenschaften Elektrotechnik

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Basic

Wants

PROJEKT-Leitungs Aufgaben
SUPPLY CHAIN-Optimierungs Aufgaben
LOGISTIK-Optimierungs Aufgaben
EINKAUF-Optimierungs Aufgaben
PRODUKTIONS-Optimierungs Aufgaben
UNTERNEHMENS-Optimierungs Aufgaben

Interests

Städtereisen - mit der Familie
Volunteer Arbeit - Leichtathletik EM 2018
Spielertrainer - Alumni Fußballmanschaft DB Dienstleistungen
CVJM - Berliner Meister Volleyball - Spielertrainer
CVJM - Berliner Meister Handball - Spielertrainer

Browse over 20 million XING members