Hans Peter Staber

Basic

ist zurzeit gebucht. 

Freiberuflich, ... fokussiert auf die Lösung von Problemen, hpStaber consulting, Salzburg (A)

Salzburg, Austria

Skills

Geschäftsführung
Automobilindustrie
Operational Excellence
Unternehmensführung
Strategisches Management
Lean Management
Turnaround erprobter Geschäftsführer
full cycle LBO Erfahrung mit Prvate Equity (BAIN Capital)
Restrukturierung von Unternehmen
Strategisches Marketing
Globalisierung
Globale Strategie
Business Development
Business Process Management
Finanzielle Unternehmensführung
Reporting
Trendanalyse
Investitionsplanung
Angebotskalkulation
Angebotserstellung
Vertragsverhandlungen
Personalentwicklung
Team Management (TBO)
Interkulturelle Kompetenz
Shop Floor Management
Integrated Business Planning (IBP)
Supply-Chain-Management
Prozessoptimierung
Total Quality Management (TQM)
Fehlersuche
PDCA-APQP-8D-A3-QRQC
Theory of Constraints (ToC)
Spritzgusstechnik
Extrusion
Kautschuk- und Gummitechnologie
Stanz- und Umformtechnik
Serienfertigung
Projektmanagement
Critical Chain Project Management (CCPM)
Fabrikplanung
Internationales Projektmanagement
Verantwortung
Beratung
unabhängiger Aufsichtsrat

Timeline

Professional experience for Hans Peter Staber

  • Current 3 years and 5 months, since Jan 2019

    ... fokussiert auf die Lösung von Problemen

    hpStaber consulting, Salzburg (A)

    Fokussiert auf die Lösung von Problemen - durch Beratung, Training, Interim Management oder als unabhängiger Aufsichtsrat. ۩ Mai 2019 – Mai 2020: Organisationsberatung des Automobilzulieferers PROMOTECH GmbH ۩ Seit Feb. 2020: „global VP Operations“ für die Geschäftseinheit „Bremsen“ von HITACHI Astemo ۩ Seit Okt. 2020: zusätzlich Übernahme der Verantwortung für die Region „Europa“

  • 3 years and 9 months, Apr 2015 - Dec 2018

    Geschäftsführer

    Veritas AG, Mieders (A), Dunakiliti (HU)

    Die Veritas AG (600 M€ Umsatz und 5.500 Mitarbeiter) entwickelt und produziert als Tier-1 Lieferant Kraftstoff-, Öl- und Luftleitungs- Systeme aus Kunststoff, Gummi und Metall für die Automobilindustrie. ۩ EBIT RunRate von -10% in 2017 auf +4% in Q1 2018 gedreht ۩ Overhead in 6 Monaten um 30% gesenkt ۩ Ziel für Auftragseingang in 2017 um 20% übertroffen ۩ Kundenreklamationen um 60% reduziert, Lieferservice von 65% auf 95% erhöht

  • 1 year and 8 months, Jul 2013 - Feb 2015

    Geschäftsführer "Manuli Hose Manufacturing Division"

    Manuli Hydraulics, Suzhou (CN), Mailand (IT), Myslowice (OL)

    Teil der italienischen Manuli Rubber Industries Gruppe (330 M€ Umsatz, 3.000 Mitarbeiter); Weltweit Nummer 4 für Hochdruck- Gummischläuche und Fittinge für Hydraulik Industrie ۩ Verantwortlich für 3 Werke in China, Polen und Italien ۩ Nach -15% Umsatzeinbruch Turnaround Plan von 5% auf 11% EBIT ۩ Management in China und Polen neu aufgestellt; Teamorganisation/LEAN eingeführt ۩ Q-Zirkel eingeführt, Reklamationen um 20% gesenkt ۩ JV mit Weißrussland finalisiert; Produkt-/Prozessverlagerung angestoßen

  • 6 years and 4 months, Dec 2006 - Mar 2013

    Vice President, Paris (F), Nürnberg (D)

    FCI Automotive Division, seit Okt. 2012 Delphi Automotive / Aptiv PLC

    ۩ 2011-2012: VP & GM "Europa Nord und Indien" : P&L Verantwortung für 4 Standorte; 330 M€, 2.400 Mitarbeiter. Ergebnisverbesserung durch Umsatzsteigerung, Kostensenkung, Produktivität und Preiserhöhungen. ۩ 2010-2011: global VP Business Line : Neuausrichtung und Erweiterung der Geschäftsfelder. ۩ 2006-2009: global VP TQM und Projektmanagement : Globale Verantwortung für 14 internationale Standorte mit 31 Projektleitern und mehr als 150 aktiven Projekten.

  • 4 years and 8 months, Apr 2002 - Nov 2006

    Geschäftsführer

    FCI Automotive Deutschland GmbH, Nürnberg

    ۩ volle P&L Verantwortung ۩ Turnaround des Standortes Nürnberg im Eintrittsjahr 2002 ۩ Restrukturierung und Verkauf eines Standortes ۩ Transfer von Produktionslinien in Niedriglohnländer (Osteuropa) ۩ als "Director Operations Europe North" verantwortlich für vier Werke in A, D und HU (1.600 MA, 230 Mio. €) ۩ als "Product Line Director" globale Koordination des größten Segmentes (300 Mio. € Umsatz; 12 Standorte) und Einrichtung von Kernkompetenzzentren

  • 6 years and 3 months, Jan 1996 - Mar 2002

    Geschäftsführer

    FCI Austria GmbH, Mattighofen

    ۩ volle P&L Verantwortung. Steigerung des Umsatzes von 20 auf 48 Mio. € in 5 Jahren ۩ Turnaround des Standortes im Eintrittsjahr 1996 mit Ergebnisverbesserung um mehr als 10 % Punkte ۩ Aufbau eines loyalen Führungsteams ۩ Neuplanung einer Spritzerei, Standardisierung des Maschinenparks, Umstellung auf holmlose Spritzgießmaschinen ۩ Neuausrichtung der Standortstrategie, Konzentration auf die Kernkompetenz „Spritzgießen“ und Auslagerung aller Randaktivitäten

  • 7 years and 7 months, Jun 1988 - Dec 1995

    Produktionsleiter

    Legrand Österreich GmbH, Villach

    ۩ verantwortlich für Produktion, Werkzeugbau, Instandhaltung, Fertigungstechnik; Spritzgießen, Duroplastpressen, Feinstanzen, Galvanik, Montage ۩ jährliche Kosteneinsparungen von 4% bis 8% ۩ Mitarbeit an der Erreichung des Class-A Status gemäß Oliver Wight (S&OP Prozess) ۩ kompletter Fabriksneubau in die grüne Wiese ۩ Planung einer Spritzerei inklusive Layoutplanung und Errichtung einer zentralen Materialversorgung der Maschinen ۩ zu Beginn 1.5 Jahre Entwicklungsingenieur und Fertigungstechniker

  • 2 years and 10 months, Aug 1985 - May 1988

    Product Manager

    Cincinnati Milacron Austria AG, Wien

    ۩ Marktbeobachtung, Wettbewerbsanalyse, Absatzprognose für die Produktionsplanung ۩ Definition der Pflichtenhefte für die Entwicklung neuer Maschinengenerationen ۩ Unterstützung des Vertriebs bei Großprojekten, bei Messen und Symposien inklusive direkter Vertriebstätigkeit für erklärungsbedürftige Maschinen- und Anlagen

Educational background for Hans Peter Staber

  • 1 year and 9 months, Nov 2012 - Jul 2014

    MBA "International Management"

    Universität Salzburg

    Studium an sechs internationalen Universitäten (USA, GB, D, RUS, China, Thailand) in Kooperation mit dem Malik Management Institut / St. Gallen. Strategische Unternehmensführung, General Management, Finanancial Management, Projekt Management, Business Development. St. Gallener Management Modell.

  • 6 years and 3 months, Oct 1978 - Dec 1984

    Kunststofftechnik

    Montanuniversität Leoben,

    Chemie und Physik der Kunststoffe, Werkstoffprüfung, Konstruieren mit Kunst- und Verbundstoffen, Kunststoff Maschinenbau, Extrusion, Spritzgießen, Duroplast Pressen, Werkzeugbau. Parallel zum Hauptstudium 4 Semester Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Graz.

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

  • French

    Intermediate

Wants

Herausforderung als (Allein-) Geschäftsführer
Herausforderung als CEO
Herausforderung als Vorstand
Herausforderung als Technik Vorstand
Herausforderung als COO
Beteiligung im Zuge einer Nachfolgeregelung
Geschäftsleitung
Internationales Management
Aufsichtsrats- Mandat

Interests

۩ LESEN >> Management Literatur Astrophysik Evolutionstheorie Biologie (Studenten-) Geschichte
۩ MUSIK >> Klassik Blues Jazz Gitarre möglichst in HiFi Qualität bzw. im Konzert
۩ GARTEN >> Obstbäume Weintrauben Imker mit 2 Bienenvölkern
۩ HOBBIES >> Schwimmen Wandern Bergsteigen Schibergsteigen Städtereisen Golf Wein Zigarren
۩ BUCH Projekt >> ich schreibe an der Geschichte einer Studentenverbindung

Browse over 20 million XING members